# Saturday, 30 August 2008

Eine Webseite verursacht Probleme mit der aktuellen Internet Explorer 8 Beta 2?
Melden Sie es mit diesem Add-on: Melden Sie ein Webseitenproblem

Dieses Add-Inn für den Internet Explorer installiert im Internet Explorer einen Toolbar-Button 'Report a Webpage Problem...' im Menü 'Extras" oder in der Toolbar.
Wenn Sie diesen Button klicken, wir ein Report inkl. Screenshot erstellt, von der Seite die Sie gerade sich angeschaut haben. Eine neue Registerkarte wird somit entsprechend geöffnet und alle für den Report wichtigen Informationen werden dargestellt. Sie können hier noch zusätzliche Informationen hinzufügen und auch entscheiden, ob der Screenshot der gemacht wurde, mitgesendet werden sollte.

In dem Report enthalten sind zudem:

  • Die URL der Webseite
  • Der Webseiten-'Document mode'

Für weitere Informationen schauen Sie bitte hier: Privacy Statement

Download: Report a Webpage Problem Internet Explorer 8.0 Beta Add-On

Screenshots:

Menue des IE8 "Report a Webpage Problem..."

Report-Zusammenfassung

Report wurde gesendet
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 125 Wörter) erschienen am:   | Published 481 weeks, 6 days ago





Heimlich während der Arbeitszeit surfen? Heimlich illegale Download tätigen? Heimlich private Angelegenheiten erledigen, obwohl die Betriebsvereinbarungen es verbieten? Dies suggerieren zumindest die Headlines der folgenden (zufällig ausgesuchten) Presse-Artikel [...] Worum geht es hier genau? Es geht um den "InPrivate"-Modus des Internet Explorer 8. Ich habe dazu schon viele Beiträge veröffentlicht, weswegen ich diesen Modus nicht von Grund auf noch Mal neu erkläre. Aber ich möchte hier auf einen ganz wichtigen Umstand hinweisen: Der InPrivate-Modus wird hier... [... mehr in diesem Blogposting auf Giza-Blog.de]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 414 Wörter) erschienen am:   | Published 481 weeks, 6 days ago





Wie in den Kommentaren in meinem Artikel 'Internet Explorer 8 Beta 2 jetzt verfügbar (IE8 Beta 2) - Download und Infos' richtig erwähnt, waren einige Minuten, nachdem der der Download zu aktuellen Internet Explorer 8 Beta 2 Version verfügbar war, die deutschsprachigen Support-Seiten und entsprechende Service-Beschreibungen noch nicht online. Diese sind natürlich jetzt verfügbar. Der Vollständigkeit halber hier die Informationen:

Wenn Sie Support für IE8 Beta2 benötigen, besuchen Sie die Internet Explorer Beta-Newsgroup (engl.), in der Sie Probleme besprechen können oder wenden Sie sich an Customer Support Services:

Offizieller Support zu Windows Internet Explorer 8 Beta 2 (Alle Sprachen):
Telefon-Support Die Telefonnummern finden Sie hier.
Inhalt: kostenlos: Unbegrenzte Anzahl an Supportanfragen.

Communities
In Communities (deutschsprachig) können Sie mit anderen Anwendern von Microsoft-Produkten Kontakt aufnehmen und Erfahrungen, Tipps und Problemlösungen austauschen.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 125 Wörter) erschienen am:   | Published 481 weeks, 6 days ago





Wer auf seiner Webseite Web Slices (technische Info) anbietet, der möchte ggf. pro aktiv seine User auf dieses Web-Gadget per Icon aufmerksam machen: IE8 Detection Webslice
So ist es standardmäßig so, dass man erst mit einem Maus-Over eine Web Slices-Symbol angezeigt bekommt, so wie hier auf www.my-msdn.de beispielsweise:
MyMSDN Web Slices
und der Internet Explorer dieses Web Slices in einer Browser-Leiste erkennt und sichtbar macht:
Web Slices IE8 Detection

Möchte man dieses Icon gerne dauerhaft einbinden, der findet hier nun die offiziellen Guidelines sowie das offizielle Logo in verschiedenen Formaten:

Siehe auch:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 94 Wörter) erschienen am:   | Published 481 weeks, 6 days ago





Seit heute Nacht ist die deutschsprachige Version der Visual Studio Team System Web Access 2008 SP1 Power Tool  veröffentlicht worden.

Team System Web Access kann kostenlos heruntergeladen werden und wird in eine zukünftige Version von Visual Studio Team System integriert. Sie können die Anwendung mit lizenzierten Installationen von Team Foundation Server installieren. Um Team System Web Access verwenden zu können, müssen Sie als Benutzer von Team Foundation Server lizenziert sein.

Neu mit Service Pack 1

Download und weitere Informationen: Visual Studio Team System Web Access 2008 SP1 Power Tool

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 140 Wörter) erschienen am:   | Published 481 weeks, 6 days ago





# Thursday, 28 August 2008

Nachdem ich gestern Abend den Artikel "Download- Internet Explorer 8 [IE8]" gepostet habe und heute den Blogposting "IE8- Video- How To- Security in Internet Explorer 8 (engl.)" veröffentlicht habe, habe ich einige Fragen per E-Mail und heute auch hier in Berlin beim Presse-Roundtable zum Thema IE8 und Security bekommen. Hier noch mal zusammengefasst:

InPrivate-Browsen
Manchmal möchten Sie bei bestimmten Webbrowseraktivitäten einfach keine Spuren hinterlassen, z. B. wenn Sie Ihre E-Mails in einem Internetcafé überprüfen oder am Familien-PC ein Geschenk bestellen. InPrivate-Browsen in Internet Explorer 8 verhindert, dass der Browserverlauf, temporäre Internetdateien, Formulardaten, Cookies und Benutzernamen/Kennwörter vom Browser gespeichert werden, sodass es keine Anhaltspunkte für Ihr Suchverhalten oder den Suchverlauf gibt. Sie können das InPrivate-Browsen starten, indem Sie eine neue Registerkarte öffnen und InPrivate-Browsen starten auswählen oder diese Option über die Schaltfläche Sicherheit rechts oben im Browser auswählen. Sobald Sie diese Aktion ausgeführt haben, startet Internet Explorer 8 eine neue Browsersitzung, in der keine Informationen, z. B. Suchläufe oder Websitebesuche, aufgezeichnet werden. Wenn Sie die InPrivate-Browsersitzung beenden möchten, schließen Sie einfach das Browserfenster.

SmartScreen-Filter
Mit einem immer komplexer werdenden Web wächst auch die Zahl der Möglichkeiten, mit denen Hacker und bösartige Webseiten versuchen können, Viren zu senden, Computer zu beschädigen, persönliche Informationen zu stehlen und das Onlineverhalten von Benutzern zu überwachen. In den neuen SmartScreen-Filter in Internet Explorer 8 ist unser führendes Know-how in der Erkennung von Phishingseiten eingeflossen. Der SmartScreen-Filter trägt nun dazu bei, Sie vor der unbemerkten Installation von Malware oder bösartiger Software zu schützen, die eine Gefährdung der Sicherheit Ihrer Daten, des Datenschutzes und Ihrer Identität darstellt und zudem Ihren Computer und wertvolle Daten beschädigen kann.
Wir empfehlen zwar, SmartScreen zu aktivieren, Sie können den Filter jedoch jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Zudem können Sie einen Beitrag zur Verbesserung des Webs leisten, indem Sie mithilfe dieses Tools verdächtige Webseiten melden.

Wenn der SmartScreen-Filter aktiviert ist und Sie versuchen, eine Website aufzurufen, die als unsicher eingestuft ist, wird der folgende Bildschirm angezeigt, und Sie werden aufgefordert, eine andere Aktion auszuführen:
SmartScreen Filter

XSS-Filter
Siteübergreifende Skriptangriffe (XSS-Angriffe) gegen Webserver und Webanwendungen sind sehr häufig geworden. Internet Explorer 8 enthält eine Funktion zum Erkennen von bösartigem Code, der auf manipulierten Webseiten ausgeführt wird, sodass Sie vor diesen Exploits geschützt sind, die zur Offenlegung von Informationen, zum Diebstahl von Cookies, zum Konto-/Identitätsdiebstahl u. v. a. m. führen können.

Domänenhervorhebung
Mithilfe der Domänenhervorhebung können Sie Webadressen (URLs) einfacher interpretieren und so betrügerische Webseiten und Phishingseiten umgehen, die mit irreführenden Adressen versuchen, Sie hereinzulegen. Bei der Domänenhervorhebung wird der Domänenname in der Adressleiste in Schwarz hervorgehoben, und der Rest der URL-Zeichenfolge bleibt grau, sodass die wahre Identität einer Website einfacher ermittelt werden kann.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 430 Wörter) erschienen am:   | Published 482 weeks, 1 day ago





Puhh - da habe ich eben ja ein Schreck bekommen, ich dachte schon ich hätte irgendwie etwas falsch gemacht und man hätte mich gesperrt...
Facebook gesperrt?

Gemeint war aber wohl eher:

Sorry, the new facebook is temporarily disabled.

Das kommt von einer maschinellen Übersetzung, kenn ich nur zu gut ;-)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 47 Wörter) erschienen am:   | Published 482 weeks, 1 day ago





Man könnte glatt meinen, ich wäre ein FAN vom Internet Explorer 8, stimmt auch ;-)
Eine sehr interessantes Video zum Thema Sicherheit und Internet Explorer wollte ich Ihnen nicht vorenthalten:


Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 29 Wörter) erschienen am:   | Published 482 weeks, 1 day ago





Ohne Worte :-) - na so fasst ;-)
Silverlight überall - so bin ich letzte Woche während meines Urlaubs in der Toskana auf einem netten Schwimm-Sessel durch den Pool gepaddelt...

Silverligh überall
[klicken Sie für einer vergrößerte Darstellung auf das Bild]

Mehr Informationen: www.microsoft.de/silverlight
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [5]

Artikel (enthält 39 Wörter) erschienen am:   | Published 482 weeks, 1 day ago





Gestern noch in München, heute schon in Berlin auf der IFA. Microsoft hat im Rahmen der IFA heute zahlreiche Journalisten, Partner und Communities hier nach Berlin eingeladen, Themen sind u.a.: Workshop Windows Media Center TV Pack, Workshop Internet Explorer 8 und MSN, Vorstellung: Internet- und Technologietrends, Microsoft IFA-Lounge (Journalisten, Communities, Partner, Microsoft Mitarbeiter und Mitglieder der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland GmbH)... In diesem Moment wo ich den Artikel hier schreibe, stellt Vanessa Weihbrecht zusammen mit Partnern das Windows Media Center TV Pack vor: Empfang von digitalem Satelliten-TV, neue Funktionen für Programmaufzeichnung und DVB-T. Informationen sowie Bilder finden Sie in diesem Posting hier auf Giza-Blog.de... [...mehr]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 815 Wörter) erschienen am:   | Published 482 weeks, 1 day ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006