# Saturday, 16 August 2008
Das Add-On für Visual Studio 2008 für die Entwicklung von Anwendungen für Silverlight 2 Beta 2 steht nun aktualisiert zur Verfügung.
Silverlight Tools Beta 2 wurde aktualisiert, um Visual Studio 2008 und Visual Studio 2008 SP1 zu unterstützen. Visual Studio 2008 SP Beta wird nicht mehr unterstützt. Es ist wichtig, dass Sie vor der Installation von Silverlight Tools Beta 2 zuerst KB949325 manuell deinstallieren (KB949325 wurde bei der Installation von Silverlight Tools Beta 1 installiert).

Mehr Informationen und Download: Microsoft Silverlight Tools Beta 2 für Visual Studio 2008
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 86 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 8 hours ago





# Friday, 15 August 2008

E-Mails aus BizTalk-Server dynamisch versenden, Daten aus Dynamics CRM auslesen, Nachrichtenschemata mit BizTalk Editor bearbeiten, den SharePoint Services Adapter Send-Windows einsetzen - dies stellt nur eine kleine Auswahl der aktuellsten Themen für Enterprise-Entwickler in den MSDN Webcasts und MSDN Solve CodeClips dar. Nicht minder finden auch Profis, Fortgeschrittene und sogar Einsteiger in den kostenlos angebotenen audiovisuellen Kursen Hilfe, Unterstützung und die Fortbildung, die sie regelmäßig mit kleinem Aufwand und auf der Höhe der Zeit hält. Der folgende Link verweist auf den RSS-Feed, den Sie in Outlook 2007 oder andere Feedreader eintragen können, um künftig keine der kostenlosen Fortbildungsangebote zu verpassen.

RSS-Feed:
MSDN Webcasts & CodeClips – RSS-Feed für Ihre kostenlose Fortbildung

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 111 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 10 hours ago





Microsoft hat den Prototypen von pptPlex veröffentlicht mit der man mit PowerPoint 2007 erstellte Präsentationen auf eine neue coole Art nutzen kann - die sogar manchmal sehr sehr sinnvoll sein kann. Das PlugIn bringt starke Zoom- und Navigationsfunktionen mit. Die Videos sollten eigentlich den Rest erklären.

pptPlex Download
Die Kollegen von OfficeLiveLabs erklären hier die Hintergründe, weshalb man dieses Tool entwickelt hat:
Why pptPlex?
Wer Anregungen hat oder einfach seine Meinung zu dem Tool geben möchte, kann dies im
Feedback-Forum machen.
Hier geht es zum kostenlosen Download:
pptPlex Download

Video: An Overview of pptPlex 

pptPlex details: the pptPlex ribbon, presenting pptPlex decks
pptPlex details: the pptPlex ribbon, presenting pptPlex decks

pptPlex details: Creating sections
pptPlex details: Creating sections

pptPlex details: Creating backgrounds
pptPlex details: Creating backgrounds

In English:
I've been trying a PowerPoint add-in that provides a novel way of making presentations.  It's a prototype developed by Office Labs in partnership with the PowerPoint team.  Their goal is to get lots of feedback to test the concept.  I thought you might be interested in trying it too. pptPlex is a research prototype developed by Microsoft Office Labs as an exploration of an alternative method of presenting Microsoft Office PowerPoint 2007 slides. This plug-in allows you to arrange slides on a canvas then zoom between the slides during the presentation. You can move around the canvas and show groups of slides, individual slides, or even zoom in to show a particular section of a slide. You can install it from: pptPlex Download

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 226 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 10 hours ago





Ich habe letztens folgende Frage per E-Mail bekommen: "Können Sie uns bitte eine Verzeichnisliste für MSDN Subscription CD’s senden bzw. nach welchen Daten und Themen die CD’s geordnet werden können."

Antwort: in der Verzeichnisliste / Index kann man nach Produkten bzw. monatlichen Lieferungen suchen, um zu sehen wann welches Produkt auf welcher CD geliefert wurde. 
Zum Thema Sortierung bzw. Archivierung, hier gibt es keine generelle Vorgabe. Ich persönlich sortiere meine CDs nach Farbe (siehe Spalte 1) und dann nach Disc No. (Spalte 2).

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 81 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 14 hours ago





In meinem Posting "Microsoft Communities: Aktivitäten auf einen Blick" habe ich ja über eine nette Silverlight-Anwendung berichtet, wo man einigermaßen ;-) nett anschauen kann, was so auf MSDN Online & TechNet Online so passiert. Derzeit zeigen wir auf MyMSDN ein interessantes und irgendwie cooles Video, was es denn so alles interessantes online bei MSDN gibt, Social Bookmarking, Wikis und viele weitere hilfreiche Dinge, die Sie brauchen um bestens informiert zu sein, von Microsoft aber auch untereinander. So zeigt es u.a. neue bzw. interessante Community Portale von Microsoft auf.

Da wir das Video auf
www.my-msdn.de nicht ständig auf der Startseite haben werden, habe ich es hier auch noch Mal in meinem Weblog eingestellt:

Video: It’s about community! MSDN Online

Download: MSDN_Online.zip (27,3 MB)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 119 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 16 hours ago





# Thursday, 14 August 2008

Microsoft hat am 12. August 2008 elf Sicherheitsupdates veröffentlicht, die Sie möglichst umgehend installieren sollten: Die neuesten Sicherheitsupdates für Computer: August 2008

D.h. in diesem Monat hat Microsoft elf sicherheitsrelevante Updates veröffentlicht, die Microsoft Windows, den Internet Explorer und Office betreffen. Sollte Ihr Rechner die aktuell verfügbaren Updates nicht automatisch beziehen, können Sie diese über die Windows Update-Webseite auch manuell installieren.

Ich möchte an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen,
dass Microsoft niemals Softwareupdates als Anhang von Sicherheitsbenachrichtigungen verschickt, sondern Sie auf diesem Weg lediglich auf ihre Verfügbarkeit hinweist. Sollten Sie also E-Mails erhalten, die vermeintlich von Microsoft stammen und als Anhang angebliche Sicherheitsupdates beinhalten, löschen Sie diese bitte ungelesen!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 110 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 2 days ago





In der letzten Zeit bekomme ich häufiger die Frage: „Wie kann ich auf die neueste Version von Visual Studio upgraden? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?
Die Antwort findet man auf den offiziellen Produkt-Webseiten von Microsoft:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 41 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 2 days ago





# Tuesday, 12 August 2008

Die Academic Days verstehen sich als Plattform, die den Informationsfluss zwischen Forschung, Industrie und Lehre anregt. Daher stehen sowohl aktuelle Forschungsthemen als auch Ideen zu deren Vermittlung an Studierende auf dem Programm.
 
Die Veranstaltung konzentriert sich auf die folgenden Schwerpunkte:

  • Software-Engineering
  • Spiele-Programmierung
  • Mobile und Eingebettete Systeme
  • Betriebssysteme und High-Performance-Computing
  • Verteilte Systeme und deren Anwendungen
  • Team-Kollaboration und e-Learning in der Praxis
  • Robotertechnologie
  • Moderne Lehre, Lernmodelle, e-Learning

Eine hochkarätig besetzte Jury wählt aus den eingereichten Vorschlägen die besten Beiträge aus, welche an diesem Tag vorgestellt und anschließend auf http://www.facultyconnection.de/ veröffentlicht werden.

Mehr Informationen, Call4Papers und Anmeldung: 4th Microsoft Academic Days im Rahmen des Microsoft Technical Summits 2008

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 98 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 3 days ago





Nachdem ich vor Kurzen hier geschrieben habe, dass Kollege Achim Dettweiler und ich zur Verstärkung einen Projekt Manager (Web/Events) suchen, möchte ich heute hier gerne auf folgende Stelle aufmerksam machen und würde mich freuen falls ich genau bei Ihnen Ihr Interesse geweckt habe.

Zusammen mit unserem Partner Wunderman suche ich (gerne auch zu sofort :)) für den Standort München eine/n
Technischer Online-Redakteur für MSDN Online
.
Zusammengefasst: wir suchen einen Allrounder, die oder der an der Schnittstelle von Text, Webdesign und Technik arbeiten kann und Affinität für technische Themen hat; diese Fähigkeit nutzt, um große Informationsmengen auf das Wesentliche zu reduzieren und komplexe Sachverhalte in gut lesbare, interessante und verständliche Texte zu fassen.

Vollständige Informationen sowie das Anforderungsprofil zu dieser Stelle:

Für Rückfragen stehe ich selbstverständlich jederzeit zur Verfügung!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]

Artikel (enthält 138 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 3 days ago





Eher als Notiz für mich selber - aber vielleicht interessiert es ja die eine oder den anderen auch :)
Seit kurzem lässt sich ja die finale Version
Windows Search 4.0 im Microsoft Download Center herunterladen. Auch wird sie zusätzlich über Windows Update als empfohlener Download für Windows Vista sowie als optionaler Download für Windows XP SP2 oder SP3 angeboten. Windows Search 4.0 lässt sich auch auf Windows Server 2003 SP2, Windows Server 2008 und Windows Home Server installieren.

Mit Windows Search 4.0 können Sie eine Sofortsuche auf Ihrem Computer durchführen. Windows Search 4.0 unterstützt Sie dabei, Dokumente, E-Mail-Nachrichten, Musikdateien, Fotos und andere Elemente auf dem Computer zu suchen und zusätzlich in einer Vorschau anzusehen. Bei der Suchmaschine in Windows Search 4.0 handelt es sich um einen Microsoft Windows-Dienst, der auch von Programmen wie beispielsweise Microsoft Office Outlook 2007 und Microsoft Office OneNote 2007 verwendet wird. Mithilfe dieser Suchmaschine können Sie den Inhalt eines Programms indizieren und sofortige Ergebnisse erhalten, wenn Sie in einem bestimmten Programm oder einer bestimmten Datei oder E-Mail suchen.

Mal davon abgesehen, dass ich die Installation jedermann empfehle, weil die Performance wirklich subjektiv besser ist, gibt es für mich dennoch einige objektive Gründe die ich gerne und häufig Kollegen und Bekannten dazu erzähle: Die neue Version der Desktop-Suchlösung unterstützt mit
EFS verschlüsselte Daten, erweitert die Einstellungen für Gruppenrichtlinien und verbessert die Leistungsfähigkeit für die Indexierung von Exchange im Online-Modus sowie die Remote-Index-Suche auf allen unterstützten Windows-Versionen.

Sehr interessant, so kann man relativ einfach und schnell z.B. seine Lieblings-Sharepoint-Seite mit in den Index aufnehmen lassen:
Add UNC Location

Download:
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 330 Wörter) erschienen am:   | Published 484 weeks, 4 days ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006