# Friday, 14 December 2007
Seit Kurzem ist von Expression Blend 2 die nächste Vorabversion mit der Bezeichnung Expression Blend 2 December Preview verfügbar. Wie auch schon in der September Preview gibt es wieder eine Menge Neuerungen und Verbesserungen. Die wichtigsten sind:   Erweiterte Unterstützung für Silverlight-Proj... [... mehr in diesem Posting auf Giza-Blog.de]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 933 Wörter) erschienen am:   | Published 518 weeks, 5 days ago





Weil er den Vertrag mit seinem Mobilfunkanbieter falsch verstanden hat, ist einem jungen Kanadier eine Handy-Rechnung über 85.000 Dollar ins Haus geflattert. Er dachte, er könne sein...
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]

Artikel (enthält 57 Wörter) erschienen am:   | Published 518 weeks, 6 days ago





Paris Hilton schlägt alle: Niemand und nichts anderes wurde 2007 öfter bei Live Search gesucht als das US-amerikanische It-Girl. Schöne Frauen sind die Favoriten der deutschen Internet-User, die mit Live Search suchen. Denn mit Heidi Klum und Lena Gercke in der Kategorie Models, Anna Kournikova beim Sport und Gabriele Pauli im Bereich Politik wird das diesjährige Ranking der Suchanfragen bei Live Search von Frauen dominiert. [Mehr... in diesem Blogposting auf Giza-Blog.de]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 294 Wörter) erschienen am:   | Published 518 weeks, 6 days ago





# Thursday, 13 December 2007

Letztens wurde ich über die MSDN Hotline befragt, wo man am besten Einführungen zu Programmiersprachen und Tools findet.
Mal abgesehen von Seiten
www.coding4fun.de etc. bietet MSDN Online an sich, zahlreiche gute Einführungen und "Erste Schritte"-Artikel.
Ich gebe zu, ich habe hier noch einige Arbeit vor mir, bei der Recherche bemerkte ich, dass ich trotz aller Anstrengungen und Dialoge mit Ihnen, den Entwicklern, solche Einführungen noch nicht prominent genug platziert habe. Wie dem auch sei, lassen Sie mich hier einfach sagen: Schritt für Schritt

Dennoch möchte ich Ihnen hier aufzeigen, exemplarisch, wie man an gute Einführungsartikel und How-To-Guides kommt:
 

  1. Know How für Entwickler: In der MSDN Online-Bibliothek finden Sie Grundlagen-Informationen und nützliche Anregungen zu den Microsoft-Technologien – in tausenden von Fachartikeln aus der MSDN Library oder dem MSDN Magazin, in lösungsorientierten How-to-Guides und CodeClips von MSDN Solve oder einem der zahlreichen Webcast-Referate. Die perfekte Basis, um Programmiersprachen und -umgebungen optimal einzusetzen.

Ich könnte jetzt noch viele weitere gute Quellen hier nennen, dass würde aber nicht zur Übersichtlichkeit beitragen. Sie sehen, es ist wie ich einleitend bereits sagte, gar nicht so einfach, strukturiert jedem und jeder "Audience" gute Einstiegspunkte zu präsentieren, die "Skill-Level" mal ignoriert.

Lassen Sie mich zum Abschluss nur sagen, dass es sicherlich sehr viele Möglichkeiten gibt, auch "Offline" auf Events sich fortzubilden, dafür empfehle ich Ihnen als Portal
www.msdn-online.de/Events/. Apropos MSDN Hotline, eine Auswahl immer wieder gestellter Kundenanfragen inklusive Antworten hat das MSDN Hotline-Team bereits in einer laufend aktualisierten FAQ-Sammlung zusammengetragen. Reinschauen kann sich lohnen, bevor Sie zum Hörer greifen. Wenn Sie sich aber vorab selbst einen Überblick über nützliche Microsoft-Ressourcen für Entwickler verschaffen möchten, hilft Ihnen der MSDN Guide weiter: er präsentiert Ihnen schnell, kompakt und übersichtlich Links zu den wichtigsten Info-Quellen und Downloads aus dem deutschsprachigen Microsoft Entwickler-Universum.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 483 Wörter) erschienen am:   | Published 518 weeks, 6 days ago





Für den seit Oktober angekündigten europaweiten INETA Silverlight-Programmierwettbewerb (siehe MSDN Aktuell vom 26.10.2007) gibt es jetzt von INETA Deutschland auch Infos zur nationalen Vorausscheidung. Teilnehmer können hier Preise im Wert von mehr als 6000 € ergattern; der Erstplatzierte qualifiziert sich für das europäische Finale.
Mehr Infos:
INETA Deutschland: European Silverlight Challenge

INETA Deutschland: European Silverlight Challenge
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 50 Wörter) erschienen am:   | Published 519 weeks, 3 hours ago





Im Dezember hat Microsoft weitere Update für Windows Vista veröffentlicht, optionale Updates.
Man sollte sich dies auf jeden Fall anschauen:

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 35 Wörter) erschienen am:   | Published 519 weeks, 3 hours ago





Wieder still und heimlich hat Microsoft ähnlich wie beim SP1 für Office 2007, ein Service Pack veröffentlicht, dieses Mal für Expression Web!

Microsoft Expression Web Service Pack 1 bietet Ihnen die geforderte Stabilität und erhöhte Leistung sowie weitere Verbesserungen der Benutzersicherheit. Dieses Service Pack enthält auch alle Updates, die vor Dezember 2007 für Expression Web veröffentlicht wurden. Eine genauere Beschreibung von SP1, einschließlich einer Liste der behobenen Probleme, finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel
937163: Beschreibung von Microsoft Expression Web Service Pack 1
.

Service Pack 1 kann auch installiert werden, wenn ein öffentlich verfügbares Update bereits auf dem Computer installiert ist.

SP1 bietet zusätzlich Verbesserungen der Zuverlässigkeit, die mithilfe der Kundenfeedbacks der
Microsoft-Absturzanalyse und anhand des Microsoft-Produktsupport-Feedbacks implementiert wurden.

Download:
Microsoft Expression Web Service Pack 1 (SP1)

Download:
Mehr Spaß am Design- Service Pack 1 für Expression Design ab sofort verfügbar

Microsoft Expression Web SP1

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 137 Wörter) erschienen am:   | Published 519 weeks, 4 hours ago





Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich an zu unseren kostenfreien Einführungstrainings zu Visual Studio Team System für Independent Software Vendoren (ISVs). Die speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen von ISVs ausgerichtete Trainingsreihe bietet Ihnen einen ersten Eindruck, wie Sie die neuen Application Lifecycle Management Tools von Microsoft gewinnbringend für Ihr Unternehmen einsetzen können.

Das Training ist auf zwei Tage aufgeteilt, die einzeln oder im Paket gebucht werden können. Am ersten Tag geht es insbesondere darum, die Teilnehmer in Visual Studio Team System einzuführen und mögliche Migrationsszenarien aufzuzeigen. Der zweite Tag richtet sich an alle, die bereits erste Kenntnisse mit Visual Studio Team System gesammelt haben und diese gerne erweitern möchten. Der Fokus wird hier auf der Optimierung bereits eingeführter Prozesse liegen und zudem einige Beispiele aus der Praxis zeigen. Bei den Trainings handelt es sich jeweils um eintägige Classroom-Trainings.

Neno Loje wird das Training abhalten, wenn Sie Fragen zu den Trainings haben, wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Gesa Ehmsen, Sie wird Ihnen mir Rat & Tat bei Seite stehen.
M
ehr Infos hier: Exklusive ISV-Trainings zu Visual Studio Team System

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 181 Wörter) erschienen am:   | Published 519 weeks, 4 hours ago





Ab sofort ist das Service Pack 1 (SP1) für 2007 Microsoft Office System kostenlos zum Download unter 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 1 (SP1) für alle Kunden verfügbar. Es enthält Sicherheitsupdates und verbessert Leistungsfähigkeit und Stabilität der Office-Anwendungen. In Kürze stellt Microsoft auch die Service Packs 1 für SharePoint Server 2007 und Windows SharePoint Services 3.0 fertig.
 
Fast alle Verbesserungen durch 2007 Microsoft Office System SP1 basieren auf direktem Feedback von Anwendern und großen Unternehmen sowie auf indirekten Informationen von Heim- und Büro-Anwendern durch
Dr. Watson-Fehlerberichte. Entsprechend konnte sich Microsoft auf die Bereiche fokussieren, die von den Kunden am häufigsten gemeldet wurden. 2007 Microsoft Office System SP1 bringt deutliche Verbesserungen in den Bereichen Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Stabilität für täglich genutzte Anwendungen:

  • Mehr Sicherheit:
    Heim- und Büroanwender erhalten durch SP1 besseren Schutz vor schädlicher Software und vor möglichen Gefahren für den Datenschutz. So gestattet es die Kombination Outlook 2007 mit Communicator 2007 nicht länger, aus einer E-Mail heraus, die an einen großen Empfängerkreis verschickt wurde, dem gesamten Empfängerkreis mit einer Sofortnachricht zu antworten.
  • Höhere Leistung:
    Das SP1 erhöht die Geschwindigkeit aller Anwendungen. Dabei hat Microsoft besonderen Wert auf die Applikationen gelegt, die häufig sehr große Datenmenge verarbeiten müssen, beispielsweise Microsoft Office Excel 2007, Microsoft Office PowerPoint 2007 und Microsoft Office SharePoint Server 2007.
  • Größere Stabilität:
    Basierend auf Informationen des Dr. Watson-Tools hat Microsoft die fünf häufigsten Ursachen für Probleme in jeder Anwendung gelöst. Das SP1 optimiert auch die Stabilität der Serverkomponenten im Office System sowie die Kompatibilität mit Windows Server 2008. Zudem verbessert es die Verarbeitung älterer Dateiformate, so dass zum Beispiel Beschriftungen in Microsoft Office Excel 2007-Tabellen nicht verloren gehen oder verschoben werden.

Service Packs für SharePoint-Programme
Die demnächst erscheinenden Service Packs 1 für SharePoint Server 2007 und Windows SharePoint Services 3.0 umfassen mehr als 60 Hotfixes. Durch die Aktualisierung sind sie jetzt vollständig kompatibel mit Windows Server 2008. Zudem können Unternehmen das Microsoft AJAX 1.0 Control Toolkit für Microsoft ASP.NET oder AJAX 1.0 Extensions für ASP.NET nutzen, um Web Parts für asynchrones post pack zu erzeugen. Eine neue API erlaubt ISVs (Independent Software Vendors) die Erstellung von Angeboten, um Daten außerhalb von SQL zu speichern.
Für ausführliche Informationen zum Service Pack 1 für 2007 Microsoft Office System steht zusätzlich ein - ebenfalls kostenloses -
White Paper zum Download bereit.

Für zahlreiche andere Microsoft Office-Produkte, die nicht in der Suite enthalten sind, gibt es auch Service Packs!
Wenn Sie die folgenden Microsoft Office-Produkte verwenden, sollten Sie die neuesten Service Packs installieren:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 437 Wörter) erschienen am:   | Published 519 weeks, 4 hours ago





Sie können den Release Candidate 1 (RC1) von Windows Server 2008 ab sofort unter www.microsoft.de/windowsserver2008 herunterladen und testen. Mehr als 1,8 Millionen Kunden haben bereits Testversionen von Windows Server 2008 erhalten. In Vorbereitung auf die neue Unternehmens- und Entwicklerplattform haben mehrere tausend Partner mit Microsoft zusammengearbeitet, um das Produkt zu testen und zu evaluieren.
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [4]

Artikel (enthält 263 Wörter) erschienen am:   | Published 519 weeks, 4 hours ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006