# Thursday, 25 October 2007

Microsoft hat am 23. Oktober fast 10 Updates für Windows Vista (32/64 BIT) veröffentlicht, die alle samt einige Kompatibilitäts- und Zuverlässigkeitsprobleme in Windows Vista beheben.
Hier die Auflistung:

Bitte installieren Sie bis auf die zwei fett markierten Updates wirklich nur die Updates, die Sie auch wirklich benötigen und wo die Beschreibungstexte auch Probleme beschreiben, die Sie auch wirklich in der Praxis betreffen.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 622 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 13 hours ago





Eben rufe ich bei einem Online Händler meines Vertrauens an, die u.a. Blumen verschicken und die Jahreszahl im Firmennamen habe, wo es eine Jahrtausendwende vor 7 Jahren gab.
Das Telefoninterview:

Kay: Guten Morgen, ich habe ein Problem. Ich bin bei Ihnen Kunde, kenne meine E-Mail-Adresse sowie Passwort. Leider bekomme ich keinen Zugang zu Ihrem System und auch die "Passwort-Vergessen-Funktion" sendet mir keinerlei E-Mails zu. Entweder habe ich die falsche E-Mail-Adresse (was eigentlich nicht sein kann) oder Ihr System mag mich nicht. Wie komme ich zu meinem Benutzerkonto, können Sie mir helfen?

Call-Center-Agentin: Aber selbstverständlich, bitte sagen Sie mir doch einmal Ihre E-Mail-Adresse und Namen.

Kay:
XXX@XXX.de sowie Kay Giza, Kaufman, Anton... usw.

Call-Center-Agentin: Perfekt, bitte sagen Sie mir doch einmal zum Abgleich ihr Postanschrift

STOP: Jetzt wurde ich unruhig... was hat die gute Dame hier vor?

Call-Center-Agentin weiter: ja - perfekt, Herr Giza jetzt bin ich sicher das Sie es sind. Sagen sie mir doch einmal ein neues Passwort bitte.
Kay: Ähm ja... ähm nehmen Sie mal: XXX

Call-Center-Agentin weiter: So - probieren Sie sich noch einmal einzuloggen, wir hatten in den letzten Tagen öfters solche Probleme.

Es klappte, ich hatte wieder Zugang. Zugang zu Kreditkarteninformationen, Bankverbindung, Geburtsdatum, und alle privaten persönlichen Daten.
Ich bin sauer, aber 100% richtig und vollkommen. Wenn ich so bei meinem Job mit vertraulichen Daten nur ein einziges Mal umgehen würde, würde ich selber kündigen auf der Stelle, bevor es jemand anderes tut. Wie kann so etwas passieren?
Ich überlege in der Tat, ob ich nicht einmal den Vorstand dieses Geschäfts anrufe. Wie schnell kann man hier bitte Personenbezogene geheime Daten klauen, ist ja fast wie ein Selbstbedienungsladen.
Bin sauer! Werde mein Konto dort gleich löschen lassen und zu einem anderen Anbieter meines Vertrauens wechseln!

Da nützt auch nicht der tolle Spruch auf der Webseite:

Damit kein Missbrauch entstehen kann, speichern wir Ihre Daten auf
einem separaten Server, der weder an das Internet noch an unser
hausinternes Netzwerk angeschlossen ist. Dort liegen Ihre Daten so
sicher wie in einem Safe. Denn wir möchten, dass Sie sich wirklich
sicher bei uns fühlen.

Update 27.10.2007:
Nachdem ich am 25.10.2007 eine nette E-Mail an Blume2000 gesendet hatte, mit Dir bitte sich dem Sachverhalt hier mal anzunehmen, bekam ich am gestrigen Freitag einen Anruf von Blume2000.
Sehr professionell und mit einer Entschuldigung sowie dem Hinweis auf verbesserte interne Schulungsmaßnahmen ("wir werden unser Personal entsprechend Ihrem Vorfall briefen und schulen") erklärte mir Frau K. K. den Sachverhalt.
Vielen Dank - das habe ich als sehr professionell angesehen und verstehe nun den Umstand. Weiterhin wird man Passwörter und andere Daten, wie im Internet üblich, nur noch an die hinterlegte E-Mail-Adresse senden. Das Verhalten hier fand ich sehr klasse, offen und pro aktiv in den Dialog zu gehen. Danke!

Guten Tag Herr Giza,
vielen Dank für Ihre Mail vom 25.10.2007.
 
Wir entschuldigen uns vielmals, wie mit Ihren Daten umgegangen wurde.
Wir werden unsere Mitarbeiter umgehend informieren, dass so etwas nicht noch ein mal vorkommt. Details zu Passwörtern werden zukünftig nur an die angegebene E-Mail Adresse weitergeleitet, nicht mehr per Telefon.

Mit freundlichen Grüßen
 
Ihr Blume2000.de Service-Team
[Name wurde hier entfernt]

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]

Artikel (enthält 492 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 14 hours ago





Sechs Folgen einer neuen Webcast-Serie rund ums Thema “Windows Presentation Foundation” sind jetzt in der MSDN-Bibliothek als Download verfügbar. Unter dem Titel „Advanced WPF“ beleuchtet Referent Bernd Marquardt dabei gezielt einzelne Features von WPF: Data-Binding, Styles, Templates, Multithreading oder Fragen der Lokalisierung.
Mehr Infos:
Webcast-Serie: Advanced WPF

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 47 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 14 hours ago





Auf dem neuen MSDN Test Center-Portal finden Sie hilfreiche Ressourcen rund um das Thema Testing.
Vor allem sollte man sich einmal die Sektion Patterns/Practices anschauen, sagte mein mein Kollege Christian und wies mich darauf hin.
Da das beim Testing ja meist der kritische Punkt ist :-)

Hier die offiziellen Ankündigungszeilen:

At the Tester Center, our goal is to provide a community where software testers can share knowledge and learn from each other about testing, our day-to-day job functions, processes, the tools we use, and the various roles we play. As you look around the site, you’ll see videos, articles, blogs, and other information. With your participation this site could be the start of many a conversation in our Software Testing Discussion Forum, where you can join other test professionals to exchange experiences and knowledge. Additionally, questions you ask at the Software Testing Discussion Forum will help guide the type of content we look to create over time. I hope you participate in this community and share your unique insights into the profession of software testing.
Launch Video.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 175 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 14 hours ago





Microsoft hat ein Service Pack für das Illustrations- und Zeichenprogramm Expression Design veröffentlicht. Das Update verbessert unter anderem den Umgang mit XAML und den Import von Dateien aus Adobe Illustrator heraus. Eine Übersicht der Probleme, die mit dem Service Pack behoben werden, ist in maschineller Übersetzung in der Microsoft Knowledge Base nachzulesen. Das kostenlose Service Pack selbst kann in allen Sprachversionen im Microsoft Downloadcenter heruntergeladen werden; eine kostenlose 60-Tage-Testversion und ausführliche Informationen zu Expression Design und allen anderen Programmen des Expression Studio gibt’s unter www.microsoft.de/expression.

Welche Verbesserungen bringt das Service Pack 1 für Expression Design?

Das Service Pack behebt u.a. diverse Absturzursachen, verbessert den Umgang mit XAML und den Import von Adobe Illustrator-Dateien. Eine umfangreiche Übersicht, welche Probleme in diesem Service Pack behoben wurden ist hier verfügbar:
http://support.microsoft.com/kb/942685. (Achtung: Es handelt sich um eine maschinelle Übersetzung der englischen Infoseite, die manchmal etwas unfreiwillige Sprach-Komik nicht verbergen kann ;-).)

Wo herunterladen?
Das kostenlose Service Pack für Expression Design kann hier herunter geladen werden: Microsoft Expression Design Service Pack 1
(Downloadseite und Installationsprogramm sind möglicherweise englisch, das Service Pack funktioniert aber mit allen Sprachversionen.)

Eine kostenlose 60-Tage-Trialversion und ausführliche Informationen in Deutsch zu Expression Design und allen anderen Programmen des Expression Studio gibt es hier:
http://www.microsoft.de/expression.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 202 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 14 hours ago





Microsoft hat während der RSA Conference Europe in London eine Studie veröffentlicht, die zunehmende Sicherheitsangriffe auf persönliche Informationen belegt. Gemäß dem Security Intelligence Report von Microsoft Research wurden 31,6 Millionen Phishing-Versuche in der ersten Jahreshälfte 2007 entdeckt. Dies entspricht einer Steigerung von mehr als 150 Prozent im Vergleich zu den vorangegangenen sechs Monaten. Die Studie ermittelte auch einen Anstieg von 500 Prozent bei Angriffsversuchen durch Trojaner, Passwort-Ausleser, Tastaturlogger und andere schädliche Software. Zwei dieser Trojanerfamilien, die durch Microsofts Malicious Software Removal Tool entdeckt und entfernt werden, zielen spezifisch auf Daten- und Bank-Informationen... [... mehr]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 469 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 14 hours ago





Neu bei Aldi-Nord: Sonderangebote gibt's jetzt Montags und Donnerstags. Bisher war Mittwoch dort der Aktionsware-Tag. Zum Start der neuen Zeitrechnung lockte Aldi-Nord gestern mit einem kleinem und leichten Notebook mit 12 Zoll-Bildschirm für 699 Euro. Das Kompaktgerät von Aldi-Hauslieferant Medion verspricht mehr Tragbarkeit bei voller Rechenleistung und ist in weiß oder schwarz zu haben. Der Schnelltest klärt, wie gut es funktioniert und wie lange der Akku durchhält.

Mehr Infos: Mini-Notebook von Aldi: Gut tragbar
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 74 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 14 hours ago





# Tuesday, 23 October 2007
Heute habe ich den kostenlosen Entwickler-Newsletter "MSDN Flash" versendet, mit interessanten Informationen zum großen Launch-Event im Februar 2008 zu Windows Server 2008, SQL Server 2008, Visual Studio 2008. Darauf hin erhielt ich einige E-Mails ;-), vielen Dank dafür. Dies ist auch der Grund, wieso ich jetzt noch am PC sitze - es macht einfach Spaß mit Ihnen im Dialog zu sein. Eine sehr spannende Frage erreichte mich von Herrn Thomas S.: ... die bei der Veranstaltung "ready.for.take.off" Launch 2008 am 19.02-21.02.2008 in Frankfurt zu vergebenden Softwareprodukte, (MS-Server 2008, SQL-Server 2008 und Visual Studio 2008) Handelt es sich hierbei um deutsche Versionen? Die Antwort lautet, jain ... [... mehr auf Giza-Blog.de in diesem Blogposting]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [6]

Artikel (enthält 338 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 2 days ago





Für alle die sich mit dem Thema beschäftigt haben oder es interessiert: European Commission announces that Microsoft is in full compliance with March 2004 decision; Microsoft will not appeal Court of First Instance decision.

Details:
Microsoft Statement on Compliance with European Commission 2004 Decision: European Commission announces that Microsoft is in full compliance with March 2004 decision; Microsoft will not appeal Court of First Instance decision.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 66 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 2 days ago





Auf der Xtopia Konferenz-Website ist ab sofort das Video der Keynotes von Achim Berg, Sanjay Parthasarathy und Said Zahedani sowie die Vorträge weiterer Gäste u.a. von Premiere, n-tv, Axinom, BMW, Miomi abrufbar. Dort erfahren Sie Aktuelles zu Silverlight oder Expression in den unterschiedlichsten Anwendungsbeispielen.

Absolut sehenswert:
http://www.xtopia-konferenz.de/

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 47 Wörter) erschienen am:   | Published 526 weeks, 2 days ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006