# Friday, 04 May 2007

Silverlight ist derzeit in allen Ohren, in meinen auch.
Gerade redet Steven Guggenheimer hier und erzählt seine Impressionen von der MIX07.

Ich habe in letzter Zeit ja auch einige Informationen über Silverlight gebloggt. Aber ich habe auch einge E-Mails bekommen, was denn nun Silverlight genau ist, was ist das, was Microsoft da auf der MIX07 so breit kommuniziert?

Sie möchten mehr darüber erfahren? Mehr über die Grundlagen erfahren von Microsoft Silverlight (ehemals „WPF/E“) erfahren?
Sie möchten erfahren, wie Sie die vielfältigen Microsoft-Tools - wie Microsoft Expression Graphic Designer, Visual Studio 2005 und XAML - zur Erstellung reichhaltiger grafischer Websites verwenden können?

Dann kann ich Ihnen folgenden Artikel empfehlen: Erste Schritte mit Silverlight

WWeitere Informationen:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 121 Wörter) erschienen am:   | Published 550 weeks, 5 days ago





Wer sehr häufig mit Outlook arbeitet und nun auf die neue Version Outlook 2007 umgestiegen ist, findet sein gewohnte "Outlook-Umgebung" erstmal nicht wieder. Ja - ich gebe zu - auch ich musste mich erst an das neue Menü in Office 2007 gewöhnen, aber schon nach kurzer Zeit im Beta-Test empfand ich das neue Ribbon-Menü sehr attraktiv und sinnvoll. Wer dennoch einige Funktionen aus Outlook 2003 vermisst oder die Tastenkombination auf anhieb findet... [Download + mehr Infos in diesem Posting]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 136 Wörter) erschienen am:   | Published 550 weeks, 5 days ago





# Thursday, 03 May 2007

Windows Live bietet Ihnen eine umfangreiche Entwicklungsplattform für diverse Dienste wie Virtual Earth. Hier finden Sie einen Shop/Restaurant-Finder mit Virtual Earth Integration, welchen Sie auch für Ihre Website kostenlos nutzen können.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 31 Wörter) erschienen am:   | Published 550 weeks, 6 days ago





XTOPIA Konferenz - die Web 2.0 Konferenz für Entwickler und Designer

Die Veranstaltung für Developer, Designer und Businessentscheider
vom 10.-11. Oktober 2007 in Berlin (Postconference 12. Oktober 2007)

 
Die neuen Möglichkeiten und Kundenwünsche, die sich aus den Anwendungen des Internets und der Leistungsfähigkeit moderner Rechner ergeben, stellen stetig ansteigende Anforderungen an Internetpräsenzen oder die Online-Vermarktung und viele weitere Bereiche. Entwickler sprechen u.a. über Techniken wie
Silverlight oder AJAX und dem sogenannten Web 2.0. Die Geschäftswelt spricht z.B. über Blog-Marketing und Werbungsfinanzierung, Designer über interaktive Web-Oberflächen in 3D und jeder für sich sieht Vorteile und Gefahren, aber vor allem in der Zusammenführung der unterschiedlichen Ansichten, Produkte, Services und Techniken wird zukünftig der Erfolg zu finden sein.
 
Xtopia soll hierzu einen wesentlichen Beitrag leisten. Microsoft erwartet vom 10. - 12. Oktober 2007 in Berlin Entwickler, Designer und Businessentscheider, die in drei parallelen Vortragsreihen aus einem vielfältigen Angebot an Themen, Workshops und vielem mehr auswählen können. An insgesamt drei Veranstaltungstagen soll ein wichtiger Beitrag erbracht werden, indem die heterogenen Teilnehmer nicht nur theoretisch, sondern auch real einander näher gebracht werden.

Jeder Teilnehmer erhält eine
Vollversion von Expression Studio der neuen Familie professioneller Designwerkzeuge von Microsoft.
Jetzt anmelden und sparen:  registrieren Sie sich jetzt unter http://www.xtopia.de und sparen Sie bis zum 22. Juni 250,- Euro gegenüber dem regulären Preis.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 199 Wörter) erschienen am:   | Published 551 weeks, 11 hours ago

xtopia_broschuere.pdf (812.44 KB)




# Tuesday, 01 May 2007
Tag 1 von 6 in Seattle: Die nächsten Tage folgen hier einige Berichte meines US-Aufenthaltes im Headquarter bei Microsoft. Heute: Der Flug, der enorme Platz im Flieger, das liebe Essen und das Wetter. Ausblick auf die nächsten Tage.
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 637 Wörter) erschienen am:   | Published 551 weeks, 2 days ago





Microsoft SilverlightDetails zum neuen Microsoft Plug-In „Silverlight“ hat Microsoft anlässlich der Web-Konferenz Mix07 in Las Vegas bekanntgegeben. So stehen ab sofort eine Beta-Version 1.0 des Rich-Media Plugin sowie eine speziell für Entwickler konzipierte Version 1.1 Alpha zum herunterladen bereit. Auf Basis des .NET Framework bietet „1.1. Alpha“ ein Subset der bekannten .NET Features inklusive ASP.NET AJAX- und LINQ-Support, darüber hinaus plattform-übergreifende Debugging-Möglichkeiten und Unterstützung u.a. für die dynamischen Sprachen „IronPython“ und „IronRuby“. Neu für Entwickler sind auch eine Streaming-Option für Silverlight sowie APIs zur vereinfachten Bereitstellung von RichMedia-Inhalten auf Windows Live. Das Designpaket „Expression Studio“ und die nächste Version von Visual Studio sollen künftig die Erstellung von Silverlight-Anwendungen ermöglichen. Details dazu kann man im Microsoft-Presseservice (engl.) nachlesen.

Weitere Informationen zur MIX kann man bei
Damir oder Oliver erfahren, die gerade auf der MIX sind.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 131 Wörter) erschienen am:   | Published 551 weeks, 2 days ago





# Monday, 30 April 2007
Während der derzeit stattfindenden MIX07 (Grüße an alle deutschen Teilnehmer und Kollegen!) wird es ja so die eine oder andere Ankündigung geben (soweit kann ich es versprechen und sagen). Für alle Windows Vista DreamScene Fans unter Windows Vista kann ich jetzt schon eine schöne Nachricht verkünden, nämlich ein neues DreamScene für Windows Vista Ultimate Desktop ankündigen: Microsoft Silverlight DreamScene "Dusk". [Download + mehr Informationen hier im Posting]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 154 Wörter) erschienen am:   | Published 551 weeks, 3 days ago





# Sunday, 29 April 2007
Bei der Schnellstartleiste handelt es sich um einen Bereich der Taskleiste, der Verknüpfungen zu häufig verwendeten Programmen enthält. Die Schnellstartleiste findet man standardmäßig rechts neben dem Start-Button oder bei Windows Vista. Alle Programme die man in der Schnellstartleiste hat, kann man auch per Tastenkombination aufrufen. Fand ich sehr interessant, kannte ich noch nicht. [Welche Tastenkombination dies ist, erfahren Sie in diesem Posting]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [7]

Artikel (enthält 187 Wörter) erschienen am:   | Published 551 weeks, 3 days ago





Ich durfte vor Kurzem einen Art "Focus-Fragebogen" ausfüllen. Da in letzte Zeit ja doch häufiger Mal Stöckchen vorbei geflogen gekommen sind und es doch ab und zu mal vorkommt, dass man die eine oder andere Frage gestellt bekommt, habe ich mir einfach gedacht, stelle den Fragebogen doch einfach in Deinen Weblog. Gesagt getan - zwar nicht super spannend - aber hier ist er.
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 597 Wörter) erschienen am:   | Published 551 weeks, 4 days ago





# Saturday, 28 April 2007
Es gibt ja bekanntlich Windows Vista SideShow (auch wenn ich mich persönlich nicht dafür begeistern kann - noch eine Anzeige auf die ich mich konzentrieren muss - ich bin ein Mann ;-)). Windows Vista Sideshow kann also anprogrammiert werden; aber wie wenn man nicht die richtige Hardware dafür hat?

Microsoft hat einen Simulator für die Windows Vista SideShow kostenlos für Entwickler bereit gestellt.
With the Device Simulator for Windows SideShow, developers of gadgets for SideShow can test their gadgets without physical hardware. This simulator runs the same firmware as the devices that are powered by the Microsoft .NET Micro Framework.

Link:
Device Simulator for Windows SideShow 
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 104 Wörter) erschienen am:   | Published 551 weeks, 4 days ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006