# Tuesday, 20 February 2007

Für angemeldete Teilnehmer ist auf MSDN Connection jetzt der mittlerweile vierte Teil der kostenlosen Weiterbildungs-Initiative „Windows Vista Developer Experience“ abrufbar. Diesmal mit wenig Lesestoff, dafür aber mit umso mehr Trainingsmaterialien, bei denen Sie „zusehends“ schlauer werden: insgesamt 14 CodeClips haben die MSDN-Referenten diesmal aufbereitet, dazu noch eine Reihe exklusiver Webcasts. Mehr zur Vista-Experience unter http://www.get-ready-for-vista.de/.

Jetzt mitmachen beim Entwickler-Contest und coole Preise gewinnen!

Beim Entwickler-Contest und coole Preise gewinnen!Die Zeit läuft: Noch bis zum 5. März 2007 haben Sie Gelegenheit, mit kreativen, selbstentwickelten Sidebar Gadgets oder innovativen WPF-Anwendungen am Windows Vista Entwicklerwettbewerb teilzunehmen! Zu gewinnen gibt's coole Preise. Hauptgewinn ist eine Alpenflugsafari, bei der Sie die Welt aus der Vogelperspektive erleben können. Und unter allen Entwicklern, die mit ihren Windows Vista Sidebar Gadgets ein NVIDIA-Thema aufgreifen, verlosen wir Sonderpreise von NVIDIA und MSI. Holen Sie sich vor der Programmierung einfach ein paar Themen-Anregungen beim Surfen auf http://go.microsoft.com/?linkid=6175111.

Windows Vista ist das erste Windows-Betriebssystem, das die Leistungsbandbreite eines eigenen Grafikprozessors direkt ausnutzt. NVIDIA® GeForce®-Grafikprozessoren bieten die notwendige Hardware-Beschleunigung für Windows Vista und sind Grundvoraussetzung für eine funktionsreiche 3D-Benutzeroberfläche, höchste Produktivität, lebendige Fotos, ruckelfreies HD-Video und ultrarealistische Spiele. PCs mit NVIDIA nForce®-Technologie bieten kompromisslose Performance, Qualität und Zuverlässigkeit für das perfekte Windows Vista-Erlebnis.

Bei der Alpenflugsafari wird für Sie ein Traum wahr! Als Entwickler kennen Sie sicherlich schon die Vogelperspektive von Microsoft. Mit unserem Erlebnispreis der Extraklasse können Sie nun in einem Flugzeug über den Alpen die Vogelperspektive live erleben! Ein einzigartiges Erlebnis! Sie fliegen in einem geschlossenen Ultraleichtflugzeug von Bayern an die Adria. Ihr Pilot ist ein erfahrener Fluglehrer mit ca. 2.000 Flugstunden und lässt Sie auch gerne mal selbst ans Steuer!

Mehr Informationen zum Wettbewerb und zu weiteren Preisen (wie u.a. eine MSI-Grafikkarte NX8800GTX-T2D768E HD, eine Xbox oder ein Visual Studio 2005) können Sie hier nachlesen.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Glück! Und denken Sie dran - der Wettbewerb läuft nur noch bis zum 5. März 2007!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 308 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Es freut mich weiterhin Ihnen unseren Web-Sonderservice rund um die CeBIT 2007 anzukündigen.

In einem Web-Sonderservice geben wir Ihnen ab sofort einen Vorgeschmack auf Aktionen, Themen & Termine, die Sie als Entwickler im Rahmen der kommenden CeBIT auf dem Microsoft-Messestand in Halle 4, Stand A26 und bei MSDN Online erwarten. Das Web-Special wird bis zum Beginn der Messe Mitte März laufend erweitert.

CeBIT 2007: Daten und Fakten für Ihre MessevorbereitungAuf der CeBIT 2007 zeigt die Developer Platform & Strategy Group von Microsoft, alles was man als Entwickler wissen muss: in Halle 4 – Stand A26. Die wichtigsten Daten und Fakten für Ihre Messevorbereitung und für alle, die nicht selbst vor Ort dabei sein können, gibt es auf www.msdn-online.de/CeBIT vor und während der CeBIT täglich Audio- & Videoimpressionen direkt vom Messestand sowie Hinweise auf Downloads und Broschüren. Themen sind u.a.: Visual Studio Entwickler Produkte (inkl. der kostenlosen Express Editionen oder Visual Studio Team System), Windows Vista und 2007 Office System Development, Windows Live & Vista Sidebar Gadgets, die Expression Studio Produkte für Designer oder Themen wie Imagine Cup 2007 oder das Microsoft Student Program.

Und dies waren nur einige wenige Themen, die ich eben erwähnte ;-)
Ich freue mich Sie auf der CeBIT 2007 begrüßen zu dürfen, ich bin die ganzen 7 Tage vor Ort - vielleicht sieht man sich ja?

Mehr Informationen: http://www.msdn-online.de/CeBIT/

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 232 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Wer die Tage versucht ein PDF-Dokument direkt im Internet Explorer zu öffnen, erlebt vielleicht des Öfteren, dass "Nichts" zu sehen ist. Die Fehlerquelle liegt schätze ich beim „Acrobat Reader“ an sich, wobei die Version anscheinend auch unerheblich ist. Wer dieses Problem vielleicht hat, dem kann ich folgenden „Workaround“ vorschlagen...
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [8]

Artikel (enthält 219 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Es freut mich Ihnen mitzuteilen: Mit stark erweiterten und verbesserten Feedback-Möglichkeiten wartet ab sofort das deutsche MSDN-Portal auf:

MSDN Dialog - Ihr direkter Drah zu MicrosoftIn einem eigenen neuen Programmbereich „MSDN Dialog“ finden Sie alle wichtigen E-Mail-Adressen für den direkten Draht zum richtigen MSDN-Ansprechpartner. Und bei zahlreichen kurzen Online-Abstimmungen, sogenannten Quick-Polls, können Sie Microsoft jetzt zu entwickler-relevanten Themen die Meinung sagen: z.b: zur deutschsprachigen MSDN-Website, zu Microsoft Developer Tools, zu Services oder MSDN-Events und vielem mehr.

Für alle, die sich noch intensiver beteiligen möchten, gibt es zusätzlich auf MSDN Connection den Sonderservice „MSDN Dialog Spezial“, u.a. mit regelmäßig durchgeführten ausführlichen Online-Umfragen, in denen Sie Ihre Einschätzungen zu aktuellen Entwicklerthemen und –angeboten darlegen können - und - Sie können dabei regelmäßig tolle Preise gewinnen.

Und Dr. Said Zahedani, Director Developer Platform & Strategy Group, Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland GmbH hat im MSDN Dialog Portal sein eigenes persönliches Blog eröffnet!

Also - wir sind gespannt auf Ihre Meinung!

Links:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 161 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Habe ich noch vor Kurzem auf Bürostuhl singend verkündet: "Virtual Earth- Birds Eye - NEU in Deutschland", so kann ich heute einige Infos dazu mehr geben: Europa – jetzt auch aus der Vogelperspektive, Informationen komfortabel aufbereitet, Microsoft Virtual Earth im Einsatz, Intensive technische Umsetzung, Folgende deutsche Städte lassen sich per Vogelperspektive entdecken und vieles mehr...
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 800 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Seit Anfang Dezember 2006 arbeite ich nun auch bei uns in einem Großraumbüro.
Mit einigen Regeln und Rücksichtsnahme - geht das auch alles sehr schön, insbesondere wenn man (das meine ich ohne zu schleimen), so nette Kolleginnen und Kollegen hat wie ich.

Wer sich dennoch nicht an gewisse Regeln hält, darf sich nicht wundern das... :-D


Video: Grossraumbuero: Das sollte man nicht machen ;-)
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]

Artikel (enthält 61 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Und nun ein Hinweis von mir an alle unter Ihnen, die eventuell diese Meldung noch nicht mitbekommen haben; außer der Kategorie: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste:

Pflichtangaben bei geschäftlichen E-Mails beachten!
Mit In-Kraft-Treten des „Gesetzes über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG)“ am 01. Januar 2007 ist klar gestellt, dass die Pflichtangaben geschäftlicher Korrespondenz in Papierform auch für geschäftliche E-Mail-Korrespondenz gelten. Abmahnungen und Bußgelder drohen Unternehmen, die die erforderlichen Angaben zum Unternehmen in ihren geschäftlichen E-Mails nicht beachten.

Mehr Informationen: Recht und Ordnung bei E-Mails
PS: Ich kann mir nicht verkneifen, hier noch mal auf die Angstklauseln (Punkt 6) hinzuweisen ;-)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 102 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Derzeit lese ich: Windows Vista Security - Praxisorientierte Sicherheit für Profis
Vielen Dank sei an dieser Stelle an den Oreilly-Verlag gesagt, der mir das Buch kostenfrei zur Verfügung stellte. thanks *thanks*

Das in der 1. Auflage, von Marcus Nasarek 488 Seiten schwere Buch macht im ersten Augenblick einen sehr guten Eindruck.
Ich bin aus Zeitgründen noch nicht sehr tief in das Buch eingedrungen, ich werde später berichten. Falls Sie dieses Buch schon gelesen haben, wie ist Ihr Eindruck?

"Windows Vista Security" ist ein Leitfaden für die sichere Konfiguration des Vista-Arbeitsplatzes. Vorgestellt werden alle neuen Sicherheitsfunktionen, die vor allem die sichere Konfiguration des Systems, die Verwaltung von Zugriffsrechten und die Kommunikations- und Datensicherheit betreffen.

Als der vom Vorlag ausgewiesene Sicherheitsexperte verfolgt Marcus Nasarek einen pragmatischen Ansatz: Er stellt Sicherheitskonzepte vor, die lösungsorientiert, einfach umzusetzen und gleichzeitig wirtschaftlich sind. Schritt-für-Schritt-Anleitungen, zahlreiche Checklisten und klare Empfehlungen des Experten runden den praxisbezogenen Charakter des Buchs ab.

Lesen Sie Kapitel 7, "Kennwörter", kostenlos online:
http://www.oreilly.de/catalog/vistasecger/chapter/

Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter:
http://www.oreilly.de/catalog/vistasecger/

Ich melde mich demnächst wieder in einem ausführlichen Feedback.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 170 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Welches Produkt ist am besten auf die Bedürfnisse meiner Mitarbeiter zugeschnitten?
Viele von Ihnen werden jetzt sagen: Ist doch klar für wen eine

ist. Hmm - ich gebe es gerne zu, aber bevor ich bei Microsoft angefangen habe zu arbeiten, hatte ich sehrwohl beides, eine TechNet- und eine MSDN Subscription. Mir waren wohl schon die groben Unterschiede klar, aber so richtig in der Gegenüberstellung und im Detail wusste ich wohl nicht.

Falls Sie auch dieses oder ein ähnliches Bauchgefühl haben, dann sollte Ihnen das folgende PDF / XPS weiterhelfen. Denn Microsoft bietet das passende Abonnement für jede Zielgruppe – ob Softwareentwickler oder IT-Spezialist. Die nachfolgende Tabelle stellt die unterschiedlichen Leistungen und Vorteile der Abos heraus:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 135 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago





Windows Mobile 6 heißt die neue Version von Microsofts erfolgreichem mobilen Betriebssystem, und es wartet gegenüber dem Vorgänger mit einer großen Anzahl von Verbesserungen und neuen Funktionen auf.

Erhältlich in den Varianten Standard (vormals: Smartphone), Classic (vormals: Pocket PC) und Professional (vormals: Pocket PC Phone Edition), setzt es Akzente im Bereich vereinfachter Kommunikation, verbesserter Mobile-Office-Funktionalität und erweiterter Möglichkeiten im geschäftlichen Umfeld. Für den Entwickler interessant sind die Integration des .NET Compact Framework 2.0 SP1 sowie des SQL Server Compact Edition im Geräte-ROM und ein neues SDK, das zusätzliche Tools für eine noch effizientere Anwendungsentwicklung bereitstellt. Mehr Informationen zu Windows Mobile 6 finden Sie unter:

Windows Mobile 6

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 112 Wörter) erschienen am:   | Published 561 weeks, 3 days ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006