# Wednesday, 20 December 2006

In meinem Beitrag "Windows Live Magazin - Windows Live hinter den Kulissen [PDF]" habe ich schon über die ersten vier Ausgaben des Windows Live Magazins berichtet.

Nun ist die fünfte Ausgabe (Dezember 2006) erschienen.
Es gibt zwei interessante Gegebenheiten zu erwähnen:

  1. Das Magazin wurde wohl umbenannt, guuut wir Menschen sind ja lernfähig - wir gewöhnen uns daran und merken uns ab heute den neuen Namen: Microsoft Digital Advertising SOLUTIONS (... und das Microsoft halt gerne Namen wechselt ;-))
  2. Auf Seite 28/29 findet man ein Interview mit Frank Fischer und mir zu dem Microsoft Windows Live Entwicklerwettbewerb und den Gewinnern (nähere Informationen auch hier: http://www.microsoftgadgets.de).

    Ich kann hier wirklich nur noch mal sagen und mich wiederholen: Es war absolut aufregend, die über 50 eingereichten Gadgets zu bewerten!

    Würde mich über Feedback freuen :)

Microsoft Digital Advertising SOLUTIONS Interview: Kay Giza und Frank Fischer

Download:

Weitere Informationen:

PS: Vielen Dank an Microsoft Digital Advertising für das nette Gespräch! :)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 151 Wörter) erschienen am:   | Published 572 weeks, 6 days ago





# Tuesday, 19 December 2006

"Microsoft-Kritiker und ihr Feindbild", "Weihnachten", "Microsoft kann auch richtig teuer" oder werden hier doch "Freundschaften beendet"?
Gut, Hans-Christian Dirscherl kann es besser, er bringt auf PC-Welt online die Begriffe und Kontexte in die richtige Reiheinfolge.
Finde ich klasse geschrieben den Beitrag, ich musste einfach darüber schreiben :)

Link zum Artikel: http://www.pcwelt.de/weihnachtsguide/66531/index.html

Weiterführende Links:

PS: Aber nun bitte nicht die Freundschaft kündigen ;-)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 63 Wörter) erschienen am:   | Published 572 weeks, 6 days ago





Um es mit den Worten meiner Kollegen zu sagen:
Dezember ist Weihnachtsfeierzeit, auch bei Microsoft in Deutschland.
Nicht nur das uns der Weihnachtsmann schon jetzt eine neue Homepage geschenkt hat (einige Kolleginnen und Kollegen sollen ja in Jubel ausgebrochen sein ;-)), nein - dieses Jahr fand die Microsoft Deutschland Weihnachtsfeier im Löwenbräukeller in München statt und wurde von diversen Einlagen aus den eigenen Reihen untermalt.

Natürlich ließen sich die Kollegen "DPE Brothers" dort auch blicken und gaben einen Rückblick auf das ergangene Jahr zum Besten...
Einfach angucken:


Video: Brotherhood of DPE

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]

Artikel (enthält 88 Wörter) erschienen am:   | Published 572 weeks, 6 days ago





Windows Vista steht am Start und macht sich daran, in Unternehmen und Privathaushalten zur Computer-Plattform der Wahl zu werden.

Und Sie als Entwickler haben jetzt die Chance, mit attraktiven Vista-Anwendungen von Beginn an mit dabei zu sein.
Bis März 2007 bietet Ihnen MSDN Connection Gelegenheit, sich in einer exklusiven Web-Experience fit zu machen für die neuen Herausforderungen und gleichzeitig bei einem ambitionierten Wettbewerb im wahrsten Sinne des Wortes den Überblick zu gewinnen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, das Potenzial der neuen Microsoft-Plattform intensiv kennen zu lernen und sich in kürzester Zeit in die Vista-Programmierung einzuarbeiten.

Ab Januar mit einem Entwicklerwettbewerb und tollen Preisen!
Link: Get ready for Windows Vista Development!

Neue Kraft für Ihre Ideen!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 106 Wörter) erschienen am:   | Published 572 weeks, 6 days ago





Microsoft stellt mit Microsoft Expression Studio eine neue Programmfamilie vor, die die Zusammenarbeit zwischen Programmierern und Designern bei der Entwicklung neuer Anwendungen für das Web und Windows (und darüber hinaus) vereinfacht.

  • Microsoft Expression Web ist das neue professionelle Werkzeug für Webdesigner und Webentwickler, um 100% standardkonforme Websites auf Basis von CSS, XHTML und XML zu gestalten und zu pflegen. Expression Web löst FrontPage als visuelles Webdesignprogramm ab und ist optimal auf die Zusammenarbeit mit Visual Studio und ASP.NET abgestimmt.
  • Microsoft Expression Blend ist das neue Designprogramm, um moderne interaktive Benutzeroberflächen und Anwendungen zu gestalten, die die neuen multimedialen Möglichkeiten von WPF, .NET 3.0 und XAML komplett ausreizen.
  • Microsoft Expression Design ist ein vektorbasiertes Zeichenwerkzeug für XAML-Grafiken, mit dem Designer ihre Vision modernen Designs für Web- und Desktop-Anwendungen ohne Kompromisse umsetzen können.
  • Microsoft Expression Media ist die professionelle Digital Asset Management- und Katalogsoftware, um digitale Daten in über 100 Dateiformaten übersichtlich zu verwalten, sinnvoll zu archivieren, einfach weiterzugeben und eindrucksvoll zu präsentieren.

Expression Web ist ab sofort erhältlich. Expression Blend, Expression Design und Expression Media erscheinen im zweiten Quartal 2007. Kostenfreie Vorabversionen sind als Downloads verfügbar.
Ausführliche Informationen zu allen Programmen der Expression-Familie finden Sie auf der Expression-Website.

Persönliche Anmerkung: Man mag mich ja für "irre" halten, aber mir kribbelt es richtig in den Findern, es macht einfach Spaß mit den Tools zu arbeiten :)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 221 Wörter) erschienen am:   | Published 572 weeks, 6 days ago





# Monday, 18 December 2006

.NET Developer Group BraunschweigDerzeit befinde ich mich auf einem User Group Treffen der .NET Developer Group Braunschweig.
Die .NET Developer Group Braunschweig stellt eine unabhängige Gemeinschaft für Interessierte der Microsoft .NET Technologie dar.
Die Gruppe besteht aus Studenten, Akademikern, Hobbyentwicklern und professionellen Entwicklern, die Ihre Erfahrung mit anderen teilen möchten.

Das klappt auch heute Abend hier richtig gut, mehr als zwei Duzend Interessierte aus ganz Braunschweig folgen gerade meinem Vortrag (Danke für die Aufmerksamkeit thanks ).
Klasse! Vielen Dank an dieser Stelle an Lars Keller und allen Beteiligten, die hier in Braunschweig diese Möglichkeit geschaffen haben.

Es freut mich hier insbesondere über die Windows Live Platform zu referieren, da ich hier ja fast heimisch bin, komme ich doch aus dem nur ca. 70 km entfernten Uelzen.
Ich demonstriere hier gerade die Verwendung des kostenlos erhältlichen Windows Live Writer!
Damit soll dieses Posting auch abgeschlossen sein, gepostet mit dem Windows Live Writer :)

Weiterführende Links:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 164 Wörter) erschienen am:   | Published 573 weeks, 22 hours ago





Wem Flug und Ticket zu teuer waren, um Pink am 4. Dezember 2006 live in der Londoner Wembley Arena mit zu erleben, kann sich das Konzertereignis morgen kostenlos und in aller Ruhe im Internet ansehen. Neben "Dear Mr. President" und anderen Songs aus ihrem aktuellen Album "I'm not dead" gibt es natürlich auch Pink-Klassiker wie "Get the party started" zu hören und zu sehen. A propos sehen: Das Pink-Konzert in der Londoner Wembley Arena ist auch etwas für die Augen - dafür sorgen alleine schon die häufig wechselnden Kostüme von Pink!

Das Live-Konzert wird weltweit in 31 Länder für über 465 Millionen MSN Nutzer übertragen. In Deutschland ist der Gig von Pink ab 11.00 Uhr MEZ unter der Adresse: http://msnpresents.msn.com/pink/?mkt=de-de zu sehen. Auch nach dem Ende der Veranstaltung steht das Konzert als Live-Mitschnitt weiter zur Verfügung, ein Best-of kann für insgesamt sechs Monate abgerufen werden.

Mit dem Londoner Konzert von Pink setzen MSN und Control Room ihre Konzert-Reihe mit hochklassigen Musiker und Bands fort. In der Vergangenheit konnten Musik-Fans bereits Stars wie Oasis, John Mayer, John Legend, Rod Stewart, Beyoncé oder Snoop Dogg live und kostenlos über das World Wide Web mitverfolgen. Die Mitschnitte aller bereits übertragenen Konzerte stehen weiterhin kostenlos unter http://msnpresents.msn.com/hub/?mkt=de-de bereit.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]

Artikel (enthält 204 Wörter) erschienen am:   | Published 573 weeks, 1 day ago





Jetzt verfügbar: Visual Studio 2005 Service Pack 1 (SP1) und Visual Studio 2005 SP1 Update for Windows Vista Beta

Visual Studio Service Pack 1 (SP1) behandelt Probleme, die durch Kunden, Partner und interne Tests ausfindig gemacht wurden, wie Korrekturen des Syntax-Highlighting und Probleme in verschiedenen Szenarien. Das Service Pack 1 bietet Entwicklern insgesamt Verbesserungen der Stabilität und Performance von Visual Studio 2005. Darüber hinaus beinhaltet SP1 mehr als 70 Verbesserungen hinsichtlich allgemeiner Entwicklungsszenarien; dazu gehören eine neue Prozessorunterstützung (beispielsweise Core Duo) für die Code-Generierung und Profiling, Verbesserungen von Leistung und Anzeige in Team Foundation Server und zusätzliche Unterstützung für projektdateibasierte Webanwendungen.

Weiterhin kündigt Microsoft das Visual Studio 2005 SP1 Update for Windows Vista Beta an, damit Entwickler von Visual Studio Service Pack 1 profitieren und die Entwicklung von Anwendungen für Windows Vista beschleunigen können. Dieses Update geht auf bestimmte bekannte Probleme ein, die bei dem Betrieb von Visual Studio 2005 unter Windows Vista auftreten können.

Die finale Version des Visual Studio 2005 SP1 Update for Windows Vista wird im ersten Quartal 2007 erwartet.
Weitere Informationen zu Verfügbarkeiten und Release-Details entnehmen Sie bitte dem folgendem Link: http://msdn.microsoft.com/vstudio/VS2005SP1


 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]

Artikel (enthält 184 Wörter) erschienen am:   | Published 573 weeks, 1 day ago





# Sunday, 17 December 2006

Wer am 22. Dezember 2006 um 18.00 Uhr noch nichts vor hat, der sollte auf www.winforpro.com vorbei schauen.
Als Antwortgeber bei diesem kostenlosen Chat sind einige Technologieberater von Microsoft Deutschland anwesend. Die Teilnahme am Chat ist selbstverständlich vollkommen kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.

Mehr Informationen hier: http://www.winforpro.com/events/vistachat.php
PS: Weitere Community Events, ob nun für IT-Administrator, für Office 2007, oder für Entwickler oder den Game-Enthusiasten findet man auch hier.

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 66 Wörter) erschienen am:   | Published 573 weeks, 2 days ago





Mit dem neuen XNA Game Studio Express bietet Microsoft erstmals Entwicklern die Möglichkeit, Spiele sowohl für den PC als auch für die Xbox 360 zu entwerfen.
Auf Basis der Visual C# 2005 Express Edition und dem Microsoft .NET Compact Framework öffnet Microsoft somit die Welt der Konsolenentwicklung für alle Programmierer.
Die Software ist kostenlos als Download verfügbar. Details zum neuen Produkt und zum Launch des XNA Creators Club gibt's im Microsoft-Presseservice.

PS: Wer gerne die Unternehmensmeldungen von Microsoft für Developer per RSS abonnieren möchte, sollte sich mal auf dieser Webseite umschauen: Alle MSDN RSS-Feeds im Überblick

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 95 Wörter) erschienen am:   | Published 573 weeks, 2 days ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006