# Sunday, 09 July 2006

Kleine Erfolgsmeldung in eigener Sache: Wer den Artikel "Outlook 2003 - Der Befehl News im Menü "Wechseln zu" ist verschwunden" in meinem Blog kennt, weiß das dort nun schon sehr lange steht, dass ich mich bemühen möchte, dass der KB Eintrag auf den dort verwiesen wird, geändert wird. Nun wurde er geändert - Danke :)

Siehe:
Problembehandlung bei Menüs
[Bitte klicken Sie für eine vergrößerte Darstellung auf das Bild]

PS: Das hindert jedoch Outlook 2007 nicht daran, es derzeit besser zu machen. Dort besteht leider auch noch das gleiche Problem. Habe ich natürlich auch gleich "gemeldet".

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 90 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





Habe ich letztens in einem Forum die Frage gestellt bekommen, wie viele Windows Themes Microsoft denn wohl bereit stellen würde und wo man diese denn finden würde?
Bevor ich jetzt lange um den heißen Brei herumrede, ich habe mich auf die Suche im Download-Center gemacht und hier ist die Liste (bis zum Weihnachts-Theme 2004), viel Spaß ;-)

Wer noch mehr das Look & Feel verändern möchte, sollte sich mal die beiden folgenden Seiten genauer anschauen:

Ich hoffe diese übersicht ist hilfreich für Sie. Sollte ich ein Theme übersehen haben, so lassen Sie es mich bitte via Kommentar zu diesem Posting wissen. Vielen Dank im Voraus!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [3]

Artikel (enthält 433 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





Wer bereits die Office 2007er Beta Version nutzt, wird mitunter viele kleine Neuigkeiten immer wieder feststellen. Microsoft bietet für Outlook 2007 drei Beispiel-Add-Ins an, die aufzeigen sollen, welche Möglichkeiten hier Outlook bietet.

Hier die Original-Beschreibung:

The three sample add-ins provided in this download are available in both C# and Visual Basic .NET versions. They demonstrate many of the new and enhanced features of the Outlook object model.

Viel Spaß mit den drei Add-Ins: Outlook 2007 Add-Ins: RulesAddin, TravelAgencyAddin, and PrepareMeAddin

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 77 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





Ich habe hier zwei "Poster" im PDF Format gefunden, die insbesondere Developer interessieren könnten.

  • Microsoft Office InfoPath 2007 Managed Object Model Poster
    Download this poster and get a deep dive into some of the new and enhanced objects in the InfoPath 2007 managed object model.
    Download: InfoPathObjectModelMap.pdf (1,18 MB)
     
  • Developer Map for SharePoint Products and Technologies Poster
    Download this poster and discover the developer roadmap for Microsoft SharePoint Products and Technologies.
    Download:
    SharePointDeveloperMap.pdf (862,02 KB)
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 73 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





# Saturday, 08 July 2006

Hier finden Sie Informationen zu den Vorteilen der Microsoft Office (2007) Open XML-Formate. Benutzer können Daten zwischen Office-Anwendungen und Unternehmenssystemen mithilfe von XML- und ZIP-Technologien austauschen. Dokumente sind allgemein verfügbar. Gleichzeitig wird das Risiko hinsichtlich beschädigter Dateien verringert. Dieser Artikel enthält auch Links zu englischsprachigen Seiten.

Link: Einführung in die Microsoft Office (2007) Open XML-Dateiformate

von Frank Rice

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 56 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





Es gibt mehrere Kommunikationstechnologien, da ist es sinnvoll diese auch in einem Artikel zusammen vorzustellen. Windows Communication Foundation, .NET Framework, Technologien für die Zusammenarbeit, Internetinformationsdienste, Microsoft Office 2007 und Windows Live werden in zukünftigen Artikeln zur Kommunikation näher auf MSDN erläutert. Weitere Informationen finden Sie regelmäßig auf der Windows Vista Developer Center-Website (http://msdn.microsoft.com/windowsvista/), in englischer Sprache.

Konnektivität ist zu einem wichtigen Feature von Computern und Anwendungen geworden, sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz. In modernen Organisationen werden vernetzte Computer zusammen mit anderen Datenverarbeitungsgeräten für eine Vielzahl von Funktionen universell eingesetzt. Hierzu einige Beispiele...

Link: Windows Vista für Entwickler: Kommunikationsinfrastruktur
 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 98 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





Dieses Strategie-Briefing bietet eine Übersicht über das neue Microsoft Office System 2007, das ein integriertes System aus Programmen, Servern und Services darstellt.
In diesem Video von Chris Capossela (Corporate Vice President von Microsoft) werden insbesondere die Innovationen bei der clientseitigen Benutzeroberfläche und bei den XML-basierten Dateiformaten sowie die Investitionen in neue, SharePoint-Server-basierte Funktionen im Zusammenhang mit Workflow, Content Management, Suche, Formularen und Excel-Diensten behandelt.

Hinweis: Video ist in englischer Sprache englischsprachig
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Download: Strategie-Briefing

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 75 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





Machen wir weiter in Sachen Live. Windows Live bietet Entwicklern aus allen Bereichen – vom Hobby-Schreiber bis hin zum ISV-Experten – einzigartige Möglichkeiten, auf der Grundlage der größten im Internet verfügbaren Kontakt- und Adressdatenbank Anwendungen zum Aufbau gesellschaftlicher Netzwerke zu erstellen. Die Windows Live-Plattform unterstützt verschiedene Geschäftsmodelle auf der Basis von Einnahmen-Aufteilung und bezahlter Platzierung. Brian Arbogast (Vice President für die Windows Live-Plattform) erläutert und demonstriert die neuesten Entwicklungen der Windows Live-Plattform in einem Video, welches kostenfrei zur Verfügung steht.

Hinweis: Video ist in englischer Sprache englischsprachig
Dauer: 1 Stunde
Download: Ankündigung der Windows Live-Plattform

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 92 Wörter) erschienen am:   | Published 596 weeks, 6 days ago





Wer meinen Weblog nicht via RSS liest, sondern auch ab und zu Mal auf www.giza-blog.de vorbei schaut, wird bemerkt haben, dass ich vor ein paar Tagen meinen selbst gebastelten Button "Add to Windows Live.com" gegen einen offiziellen Button ausgetauscht habe. Eigens Live.com hat die Bloggerszene letzte Woche extra mit einer E-Mail darüber informiert.

Tja - ich muss hier mal ehrlich sagen, schade das es so spät kommt - aber besser jetzt als nie. Here we go:

Button: Add this RSS-Feed to Live.com
Link: Add this site to Windows Live (live.com) oder im Quelltext: http://www.live.com/?add=http://www.giza-blog.de/SyndicationService.asmx/GetRss

(Wobei Sie natürlich alles hinter add= mit Ihrer eigenen URL austauschen müssen.
Sie können diesen Link auch für Gadgets und alles was man in Live.com einbinden kann nutzen, z.B. OPML-Links etc.

Hoffe Sie können den Button gebrauchen!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 121 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 2 hours ago

windows_live_logo.gif (1.48 KB)




Live.com - was ist das? Live hier und live dort. Vielfach wurde in den letzten Wochen der Wunsch an mich herangetragen, doch mal mehr über die Live-Services und -Technologien zu schreiben. Gerne! :)

Ich habe dazu eigens eine eigene Kategorie eingerichtet: Windows Live RSS Feed von Kay Giza Windows Live ... und diese gleich mit älteren aber thematisch zutreffenden Blogpostings gefüttert. Kommen wir doch mal zur zentralen Frage und fangen an mit der Web 2.0 Aufklärung:

Was die Windows Live-Plattform für Entwickler bringt: Die Windows Live-Plattform bietet dem Softwareentwickler eine Fülle von neuen Möglichkeiten für eigene Lösungen, die auf Windows Live basieren oder sich mit dieser kombinieren lassen. Dieser Artikel soll eine erste Übersicht über die bisherigen Windows Live-Bestandteile und einen Ausschnitt über die damit verbundenen Möglichkeiten geben.

Unter der Bezeichnung Windows Live bildet sich derzeit eine Plattform von Internetanwendungen und -diensten die Microsoft Internetbenutzern zur Verfügung stellt. Diese Anwendungen und Dienste stehen von jedem Ort aus zur Verfügung und ermöglichen jederzeit den Zugriff auf allgemeine und persönliche Daten. Für die Pflege von Kontakten und Daten haben die Benutzer eine Vielzahl von Möglichkeiten: egal ob E-Mail, Weblogs, Sofortnachrichten, Audio, Video oder das Freigeben von Dateien und Fotos, alles ist mit Windows Live möglich. Windows Live erlaubt es auf ganz persönliche Art und Weise mit Menschen in Kontakt zu treten und es auch zu bleiben. Bei all diesen Möglichkeiten wird vor allem das Thema Sicherheit groß geschrieben, egal ob online, lokal oder auf dem eigenen Desktop.

Mehr Informationen findet man im Artikel von Oliver Scheer: Windows Live Schritt für Schritt erklärt

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 249 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 2 hours ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006