# Saturday, 08 July 2006

Hier finden Sie Informationen zu den Vorteilen der Microsoft Office (2007) Open XML-Formate. Benutzer können Daten zwischen Office-Anwendungen und Unternehmenssystemen mithilfe von XML- und ZIP-Technologien austauschen. Dokumente sind allgemein verfügbar. Gleichzeitig wird das Risiko hinsichtlich beschädigter Dateien verringert. Dieser Artikel enthält auch Links zu englischsprachigen Seiten.

Link: Einführung in die Microsoft Office (2007) Open XML-Dateiformate

von Frank Rice

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 56 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 16 hours ago





Es gibt mehrere Kommunikationstechnologien, da ist es sinnvoll diese auch in einem Artikel zusammen vorzustellen. Windows Communication Foundation, .NET Framework, Technologien für die Zusammenarbeit, Internetinformationsdienste, Microsoft Office 2007 und Windows Live werden in zukünftigen Artikeln zur Kommunikation näher auf MSDN erläutert. Weitere Informationen finden Sie regelmäßig auf der Windows Vista Developer Center-Website (http://msdn.microsoft.com/windowsvista/), in englischer Sprache.

Konnektivität ist zu einem wichtigen Feature von Computern und Anwendungen geworden, sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz. In modernen Organisationen werden vernetzte Computer zusammen mit anderen Datenverarbeitungsgeräten für eine Vielzahl von Funktionen universell eingesetzt. Hierzu einige Beispiele...

Link: Windows Vista für Entwickler: Kommunikationsinfrastruktur
 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 98 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 17 hours ago





Dieses Strategie-Briefing bietet eine Übersicht über das neue Microsoft Office System 2007, das ein integriertes System aus Programmen, Servern und Services darstellt.
In diesem Video von Chris Capossela (Corporate Vice President von Microsoft) werden insbesondere die Innovationen bei der clientseitigen Benutzeroberfläche und bei den XML-basierten Dateiformaten sowie die Investitionen in neue, SharePoint-Server-basierte Funktionen im Zusammenhang mit Workflow, Content Management, Suche, Formularen und Excel-Diensten behandelt.

Hinweis: Video ist in englischer Sprache englischsprachig
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Download: Strategie-Briefing

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 75 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 17 hours ago





Machen wir weiter in Sachen Live. Windows Live bietet Entwicklern aus allen Bereichen – vom Hobby-Schreiber bis hin zum ISV-Experten – einzigartige Möglichkeiten, auf der Grundlage der größten im Internet verfügbaren Kontakt- und Adressdatenbank Anwendungen zum Aufbau gesellschaftlicher Netzwerke zu erstellen. Die Windows Live-Plattform unterstützt verschiedene Geschäftsmodelle auf der Basis von Einnahmen-Aufteilung und bezahlter Platzierung. Brian Arbogast (Vice President für die Windows Live-Plattform) erläutert und demonstriert die neuesten Entwicklungen der Windows Live-Plattform in einem Video, welches kostenfrei zur Verfügung steht.

Hinweis: Video ist in englischer Sprache englischsprachig
Dauer: 1 Stunde
Download: Ankündigung der Windows Live-Plattform

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 92 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 17 hours ago





Wer meinen Weblog nicht via RSS liest, sondern auch ab und zu Mal auf www.giza-blog.de vorbei schaut, wird bemerkt haben, dass ich vor ein paar Tagen meinen selbst gebastelten Button "Add to Windows Live.com" gegen einen offiziellen Button ausgetauscht habe. Eigens Live.com hat die Bloggerszene letzte Woche extra mit einer E-Mail darüber informiert.

Tja - ich muss hier mal ehrlich sagen, schade das es so spät kommt - aber besser jetzt als nie. Here we go:

Button: Add this RSS-Feed to Live.com
Link: Add this site to Windows Live (live.com) oder im Quelltext: http://www.live.com/?add=http://www.giza-blog.de/SyndicationService.asmx/GetRss

(Wobei Sie natürlich alles hinter add= mit Ihrer eigenen URL austauschen müssen.
Sie können diesen Link auch für Gadgets und alles was man in Live.com einbinden kann nutzen, z.B. OPML-Links etc.

Hoffe Sie können den Button gebrauchen!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 121 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 23 hours ago

windows_live_logo.gif (1.48 KB)




Live.com - was ist das? Live hier und live dort. Vielfach wurde in den letzten Wochen der Wunsch an mich herangetragen, doch mal mehr über die Live-Services und -Technologien zu schreiben. Gerne! :)

Ich habe dazu eigens eine eigene Kategorie eingerichtet: Windows Live RSS Feed von Kay Giza Windows Live ... und diese gleich mit älteren aber thematisch zutreffenden Blogpostings gefüttert. Kommen wir doch mal zur zentralen Frage und fangen an mit der Web 2.0 Aufklärung:

Was die Windows Live-Plattform für Entwickler bringt: Die Windows Live-Plattform bietet dem Softwareentwickler eine Fülle von neuen Möglichkeiten für eigene Lösungen, die auf Windows Live basieren oder sich mit dieser kombinieren lassen. Dieser Artikel soll eine erste Übersicht über die bisherigen Windows Live-Bestandteile und einen Ausschnitt über die damit verbundenen Möglichkeiten geben.

Unter der Bezeichnung Windows Live bildet sich derzeit eine Plattform von Internetanwendungen und -diensten die Microsoft Internetbenutzern zur Verfügung stellt. Diese Anwendungen und Dienste stehen von jedem Ort aus zur Verfügung und ermöglichen jederzeit den Zugriff auf allgemeine und persönliche Daten. Für die Pflege von Kontakten und Daten haben die Benutzer eine Vielzahl von Möglichkeiten: egal ob E-Mail, Weblogs, Sofortnachrichten, Audio, Video oder das Freigeben von Dateien und Fotos, alles ist mit Windows Live möglich. Windows Live erlaubt es auf ganz persönliche Art und Weise mit Menschen in Kontakt zu treten und es auch zu bleiben. Bei all diesen Möglichkeiten wird vor allem das Thema Sicherheit groß geschrieben, egal ob online, lokal oder auf dem eigenen Desktop.

Mehr Informationen findet man im Artikel von Oliver Scheer: Windows Live Schritt für Schritt erklärt

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 249 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 23 hours ago





Häufig habe ich in den letzten Wochen zum Thema Microsoft Windows Genuine Advantage Notifications Fragen beantworten dürfen. Daher schließt sich hier für mich der Kreis, wenn ich Ihnen hier den Hinweis auf den KB-Artikel "Deaktivierung oder Deinstallation der Pilotversion von Microsoft Windows Genuine Advantage Notifications" geben kann.

Dieser Artikel bezieht sich auf die Version von "Microsoft Windows Genuine Advantage (WGA) Notifications", die während des Pilotprogramms verteilt wird. Diese Version ist beispielsweise in den Vorabversionen enthalten, die den Microsoft Software Lizenzbedingungen beigefügt sind.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;921914&sd=rss&spid=3223
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 86 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 1 day ago





Neue Betriebsysteme stellen ja immer wieder besondere Herausforderungen bezogen auf "ältere" Anwendungen. So kommt immer wieder die Frage, wie man erfolgreich den Virtual Server auf der Beta von Windows Vista installiert.

Michael Korp "zeigt's Ihnen": Virtual Server Installation auf Windows Vista
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 41 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 1 day ago





Sharepoint ist nicht erst seit der 2007er Version in aller Munde. Häufig wurde ich gefragt, "wer bloggt denn alles so zu dem Thema?"
Auf Mysharepoint.de wurde nun eine gute Übersicht veröffentlicht.

Link: http://blogs.mysharepoint.de/
PS: Jetzt fehlt nur noch ein RSS-Feed, der alle Blogger aggregiert - das wäre klasse :)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 47 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 1 day ago





Microsoft® ActiveSync 4.2 ist die neuste Version der Synchronisationssoftware für Geräte, die auf Windows Mobile basieren. Von Anfang an bietet Ihnen ActiveSync ein großartiges Synchronisationserlebnis auf Windows®-basierten PCs und Microsoft Outlook. ActiveSync wirkt als Gateway zwischen auf Windows basierenden PCs und Geräten, die auf Windows Mobile basieren. Dieses Programm ermöglicht die Übertragung von Outlook-Informationen, Office-Dokumenten, Bildern, Musik, Videos und Anwendungen zu und von Ihrem Gerät. Zusätzlich zu der Synchronisierung eines Desktop-PCs, kann ActiveSync auch direkt Microsoft Exchange Server 2003 synchronisieren. Diese Funktion ermöglicht Ihnen E-Mails, Kalendereinträge, Aufgaben und Kontakte drahtlos zu aktualisieren, wenn Sie sich nicht an Ihrem PC befinden... [... mehr]
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]

Artikel (enthält 137 Wörter) erschienen am:   | Published 597 weeks, 1 day ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006