# Friday, 16 June 2006
Das Runde muss in das Eckige!
Eine lange und anstrengende Woche geht zu Ende.
Wieso die Woche zwar anstrengend, wieso ich jemanden sehr dankbar bin (kleinen Traum erfüllt) und wieso es Spannendes zu berichten gibt, hole ich am Wochenende nach.

Sehr interessant finde ich doch, wie sehr die Fußballweltermeisterschaft in Deutschland die Welt bewegt. Da telefoniere ich doch eben mit einem amerikanischen Kollegen - und die alles entscheidende Frage zu Schluss: Wie ist - die Weltmeisterschaft? Erzähle mal! :)

Oder auch meine Kollegen aus der Grafikschmiede, (siehe Banner links) - einfach nur schön!
Fazit: Genießen wir die WM 2006 im eigenen Land - blicken auf eine ereignisreiche Woche zurück und freuen und auf die kommenden Tage!

In diesem Sinne!
Ein schönes Wochenende und super Wetter!

Grüße aus München ;-) bei aktuellen 27 Grad
Aktuelles Wetter
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 120 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 6 days ago





WindowsForDevices.com und die Microsoft Mobile & Embedded Devices (MED) Group laden ein zu einem Programmierwettbewerb der besonderen Art:

Nutzen Sie für Ihr Windows-CE-basiertes Projekt oder Gerät die Shared-Source-Komponenten Windows CE WebCam Driver (http://www.gotdotnet.com/workspaces/workspace.aspx?id=0eb87e35-13e4-4fa3-9fde-71e9136f47de) und/oder Windows CE DVR Engine (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=bf17d6b0-4716-494b-9018-7deee9b91832&displaylang=en), und reichen Sie es ein. Dem Siegerteam winkt als Hauptgewinn ein "Traumpaket" aus Xbox 360, 34-Zoll-HDTV, Spielen und Zubehör.

Einsendeschluss ist der 28. Juli 2006.
Mehr Informationen: Windows CE Shared Source Programmierwettbewerb- Gewinne Ultimate Xbox 360 Package

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 75 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 6 days ago





Microsofts ExcecsMicrosoft-Gründer, Chairman und Chief Software Architect Bill Gates hat angekündigt, sich bis zum Juli 2008 aus dem Tagesgeschäft von Microsoft zurückzuziehen. Er wolle sich dann hauptsächlich um die karitative Arbeit in der Bill & Melinda Gates Stiftung kümmern. Die Konzernführung hatte Gates bereits im Jahr 2000 an seinen langjährigen Weggefährten Steve Ballmer abgegeben. Gates war für Microsoft als Chef-Softwareentwickler tätig. Sein Nachfolger in dieser Position soll ab sofort Technikchef Ray Ozzie sein, sagten Gates und Ballmer.

Mit der zweijährigen Übergangsphase soll der reibungslose Wechsel sichergestellt werden. Gates sagte, er werde jedoch weiterhin Chairman des Software-Konzerns bleiben, den er 1975 mit Paul Allen gegründet hatte. Allen und CEO Steve Ballmer bleiben weiterhin in der aktiven Führungsspitze.

Mit diesem Schritt leitet Gates das Ende einer Ära in dem Konzern ein, dessen Aufstieg ihn zum reichsten Mann der Welt machte. Er betonte zwar, dass er Microsoft nicht verlasse und weiterhin der größte Aktionär des Unternehmens bleiben werde. Ballmer räumte zur Nachfolgeregelung aber in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AP ein: "Wenn wir denken sollten, irgendjemand könnte Bill Gates sein, wäre das wohl eine falsche Hypothese.&"

Ray OzzieEiner der drei Technischen Leiter von Microsoft, Ray Ozzie, wird sofort Gates Rolle als Oberster Software-Architekt übernehmen und zusammen mit Gates das gesamte Programm-Design überwachen. Ein weiterer Technischer Leiter, Craig Mundie, arbeitet ab sofort als Leiter der Forschungs- und Strategie-Abteilung mit Gates in diesen Bereichen zusammen. Mit dem Chefjuristen Brad Smith leitet Mundie zudem die Microsoft-Aktivitäten bezüglich Urheberrecht und Technologie-Politik.

Die Original-Ankündigung mit weiterführenden Links:
Microsoft Announces Plans for July 2008 Transition for Bill Gates
Bill Gates will transition out of a day-to-day role in Microsoft effective July 2008 to spend more time on his global health and education work at the Bill & Melinda Gates Foundation, and will continue to serve as the company’s chairman and an advisor on key development projects. Ray Ozzie assumes the title of chief software architect and will begin working side by side with Gates on all technical architecture and product oversight responsibilities, while Craig Mundie takes the new title of chief research and strategy officer and will work closely with Gates to assume his responsibility for the company’s research and incubation efforts.

- Press Release: Microsoft Announces Plans for July 2008 Transition for Bill Gates – June 15
- Virtual Pressroom

Update: 20.06.2006: Video Download der Ankündigung

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 380 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 6 days ago





# Wednesday, 14 June 2006

Es ist schon absolut faszinierend, wie ein Bär eine ganze Nation in Atem halten kann. Selbst die seriöse "Zeit" fühlt sich genötigt die Sensation aufzugreifen: "Die Bayern hatten schon aufgeatmet, doch seit Sonntagmorgen ist es gewiss: Der Bär, den das Umweltministerium „JJ1“ nennt, ist wieder da und hat auch schon zugeschlagen". Zum Artikel: Die Zeit - Deutschland - Neue Spur vom Problembär

Ich für meinen Teil werde heute das Wetter, die beiden Fußballspiele und zur Abwechslung mal ein wenig Glück genießen. Fern ab von Bären...
Download: problembaer.mp3 (963,74 KB) Stoibers kleine Bärenkunde

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 90 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 1 day ago





Microsoft Sicherheitsupdates im Juni 2006

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht Microsoft Sicherheitsupdates, um dein System sicherer zu machen. Nicht nur sicherheitsrelevante Updates fließen dabei ein, sondern auch Updates, um das Arbeiten mit Windows und Office komfortabler zu gestalten.

Im Rahmen des monatlichen Sicherheitsupdatezyklus von Microsoft wurden am 13. Juni 2006 folgende Sicherheitsupdates veröffentlicht:

 

  • Microsoft Security Bulletin Summary für Juni 2006
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-032
    MS06-032 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke in Microsoft Windows und weist einen maximalen Schweregrad von „Hoch“ auf.
    Sicherheitslücke in TCP/IP kann Remotecodeausführung ermöglichen (917953).
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-031
    MS06-031 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke, die sich ausschließlich auf Microsoft Windows 2000 SP4 bezieht und einen maximalen Schweregrad von „Mittel“ aufweist. Sicherheitslücke bei gegenseitiger RPC-Authentifizierung könnte Spoofing ermöglichen (917736)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-030
    MS06-030 behebt zwei neu entdeckte Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf.
    Sicherheitslücke im SMB (Server Message Block) kann zur Erhöhung von Berechtigungen führen (914389)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-029
    Sicherheitslücke in Microsoft Exchange Server kann beim Ausführen von Outlook Web Access Skripteinschleusung ermöglichen (912442)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-028
    MS06-028 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke in Microsoft PowerPoint und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf. Sicherheitslücke in Microsoft PowerPoint kann Remotecodeausführung ermöglichen (916768)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-027
    MS06-027 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke in Microsoft Word und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf. Sicherheitslücke in Microsoft Word kann Remotecodeausführung ermöglichen (917336)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-026
    MS06-026 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke in Microsoft Windows und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf.
    Sicherheitslücke in Grafikwiedergabemodul kann Remotecodeausführung ermöglichen (918547)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-025
    MS06-025 behebt zwei neu entdeckte Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf. Sicherheitslücke beim Routing- und RAS-Dienst kann Remotecodeausführung ermöglichen (911280)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-024
    MS06-024 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke in Windows Media Player und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf. Sicherheitslücke in Windows Media Player kann Remotecodeausführung ermöglichen (917734)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-023
    MS06-023 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke in Microsoft Windows und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf. Sicherheitslücke in Microsoft JScript kann Remotecodeausführung ermöglichen (917344)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-022
    MS06-022 behebt eine neu entdeckte Sicherheitslücke in Internet Explorer und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf. Sicherheitslücke bei der Wiedergabe von ART-Grafiken kann Codeausführung von Remotestandorten aus ermöglichen (918439)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-021
    MS06-021 behebt mehrere neu entdeckte Sicherheitsanfälligkeiten in Internet Explorer und weist einen maximalen Schweregrad von „Kritisch“ auf. Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (916281)
     
  • Microsoft-Sicherheitsempfehlung (914784)
    Zur Kernel Patch Protection steht für x64-basierte Windows-Betriebssysteme ein Update zur Verfügung. Update zur Verbesserung der Kernel Patch Protection (13.06.2006)
     
  • Microsoft Security Bulletin MS06-011
    Uneingeschränkte Windows Services DACLs könnten eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen (914798)MS06-011 ist ein Rerelease und behebt eine Sicherheitslücke, die sich ausschließlich auf Microsoft Windows XP und Windows 2003 bezieht und einen maximalen Schweregrad von „Hoch“ aufweist.

Alle Updates stehen kostenfrei per Microsoft-Update zur Verfügung und können einfach heruntergeladen werden: Microsoft Update

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 477 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 2 days ago





# Tuesday, 13 June 2006

Die größte Veranstaltung von Microsoft des Jahres, die Tech·Ed 2006, zieht auch dieses Jahr wieder über 12.000 Kunden, Journalisten, Analysten, Microsoft Mitarbeiter und Partner nach Boston, Massachusetts. WindowsZone.de ist live für dich vor Ort in Boston und berichtet über aktuelle Ereignisse und Informationen. Aus über 480 "Breakout Sessions" erfährst du von uns mehr über Windows Vista, Office und weitere Microsoft Technologien. Stay Tuned!

Die Berichte auf WindowsZone.de werden laut Sandro Villinger (dem Autor) mehrfach am Tag aktualisiert.

Links:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 83 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 2 days ago





Demnächst wird Microsoft eine aktualisierte Version des BizTalk Server anbieten. BizTalk Server 2006 R2 unterstützt nativ EDI (Electronic Data Interchange) und AS2 sowie neue Services zur Entwicklung und Verwaltung von RFID-Lösungen. Er wird in der ersten Hälfte des Jahres 2007 zur Verfügung stehen, frühe Testversionen gibt es für Teilnehmer am Technology Adoption Program (TAP).

Mehr Informationen kann man hier nachlesen: Support für EDI und AS2

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 64 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 2 days ago





Im Gegensatz zu Windows XP ist bei Microsoft Windows Vista IPv6 (Internet Protocol Version 6) standardmäßig installiert und aktiviert. IPv6 sorgt normalerweise selbst für die passende Konfiguration. Trotzdem haben Sie jedoch die Möglichkeit, bestimmte IPv6-Konfigurationseinstellungen selbst festzulegen. Dieser Artikel befasst sich daher mit der manuellen Konfiguration von IPv6 und Windows Vista über die Benutzeroberfläche sowie über die Kommandozeile.

Zum Artikel: Konfiguration von IPv6 unter Windows Vista

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 65 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 2 days ago





# Monday, 12 June 2006

... oder doch nicht? "Ruhig war es in diesem Blog in den vergangenen Tagen, denn ich weilte in der Offline-Welt. Einer in der noch überwiegend mit dem Stift und Papier gearbeitet wird, wo PDAs und Notebooks überraschenderweise selten anzutreffen sind. Einer in der die Präsentationen ausgedruckt und verteilt werden. Back to the roots für einen Geek. Gut, es muß auch mal sein..."

Fast langweilig berichtet Damir anfangs über einen Besuch in Brüssel. Wie sehr ernsthaft und besonders der Besuch jedoch bei den Bürokraten EU-Parlamentariern ist, dass erfährt man a) wenn man Damirs Blogposting aufmerksam liest und b) weiß, dass es bereits sein zweiter Besuch war.
Damir - Respekt! Interessant zu lesen! Bin eigentlich auf Details gespannt...

Link: [Blog] EU-Parlament und die EU-Kommission
 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 120 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 3 days ago





NetzwerkTotal.de hat für Sie eine Extra-Seite eingerichtet, wo Sie Ihre Stimme abgeben können: Wer wird Fußball Weltmeister an der WM 2006 in
Deutschland? Stimmen Sie ab und sagen Sie wer wird dieses Jahr Weltmeister?

Link: http://www.netzwerktotal.de/wm2006.htm

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 35 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 3 days ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006