# Tuesday, 25 April 2006

Die Beta 2-Version des Internet Explorer 7 (IE7) für Windows XP lässt sich ab sofort in englischer Sprache unter http://www.microsoft.com/windows/ie/ie7/ sowie im Windows Download Center herunterladen. Die deutsche Version wird voraussichtlich ab 3. Mai folgen.

Ich habe mir die deutsche Version schon angeschaut und kann sagen, es wird!
Ich werde morgen / übermorgen einen Artikel dazu veröffentlichen.

Der Internet Explorer 7 läuft unter Windows XP SP2, Windows XP 64-bit Edition und Windows Server 2003 SP1. Er enthält neue Sicherheitsfunktionen, eine deutlich verbesserte Nutzeroberfläche und weiterentwickelte Plattform-Technologien für Web- und Anwendungsentwickler. Damit ermöglicht der Browser eine sichere und einfache Erledigung von Aufgaben wie Online-Suche, gleichzeitiges Ansehen vieler Internetseiten und Drucken. Die neue Beta-Version bietet höhere Zuverlässigkeit und enthält alle Funktionen der finalen Software, die im 2. Halbjahr 2006 zur Verfügung stehen wird.

Die neue Website http://www.ieaddons.com/ enthält mehrere hundert Add-ons zur Erweiterung der Funktionen des Internet Explorer 7.
Eine ausführliche Liste mit den neuen Funktionen des Internet Explorer 7 finden Sie unter http://www.microsoft.com/windows/ie/ie7/featuretable.mspx

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 159 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 1 day ago





Verbraucher werden heutzutage mit einer Vielzahl von Meldungen in verschiedenen Medien - allen voran dem Internet selbst - mit Sicherheitslücken in Software, aber auch anderen Risiken und Gefahren im Internet konfrontiert. Dies ist positiv, da es generell zu einer Sensibilisierung der Sicherheits-Probleme im Netz führt. Es gibt es aber auch Anzeichen dafür, dass Verbraucher dadurch verunsichert werden, dass es in vielen Fällen nicht mehr ersichtlich ist, ob eine Meldung wirklich relevant für sie ist...
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [4]

Artikel (enthält 815 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 1 day ago





Ein altes Problem: Browser gibt es mehr als genug, der Webdesigner kann sie kaum allesamt stets parat haben. Von verschiedenen Betriebssystemen abgesehen... Es gibt Serviceangebote, die helfen können - mit Screenshots. In der Regel allerdings sind sie mit Kosten verbunden. Nicht so das Projekt Browsershots, das sich noch in der Entwicklung befindet. Auch wenn es schon einige Monate aktiv ist, das große Echo blieb bisher noch aus.

Neben Internet Explorer, Firefox, Opera und Safari werden auch berücksichtigt: Epiphany, Galeon, Konqueror und Mozilla. Der Service kann unentgeltlich genutzt werden. Zudem stehen diverse Sprachen zur Verfügung. Dafür müssen Unbequemlichkeiten in Kauf genommen werden. Es gibt eine Warteschlange nach der die eingetragenen Seiten - sofern überhaupt - abgearbeitet werden. Eine News wie diese macht es leider auch nicht besser. Also am besten ein Lesezeichen setzen und es später versuchen. Die Ergebnisse muss man sich selbst zusammensuchen. Eine Benachrichtigung per Email oder RSS gibt es nicht. (Deutsch)

Link: http://browsershots.org/
Quelle: Dr. Web Magazin
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 158 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 2 days ago





GroßansichtWie ich von Alex Bierhaus erfahren haben, dürfen sich alle VB-Fans sehr freuen!
Alex und Jürgen Kotz haben ihr Buch "Visual Basic 2005 - Einstieg für Anspruchsvolle" fertig gestellt!

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden!
PS: Wie Alex mir verriet, sollte man insbesondere auf Seite 32 mal schauen ;-)


Mehr Informationen:
Visual Basic 2005 - Einstieg für Anspruchsvolle

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 52 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 2 days ago





Wie man gemerkt hat, ist es doch ein wenig ruhig hier geworden, in meinem Blog. Das liegt schlichtweg daran, dass ich meinen derzeitigen Urlaub sehr genieße ;-)

Dennoch möchte ich hier auf ein zwei Webcasts aufmerksam machen.
Die Kollegen von Microsoft Office Online haben sich gedacht (like EventCasts / AudioCasts), stellen wir doch mal die eine oder andere Office Community vor. Eine sehr gute Idee wie ich finde. Zeigten doch die AudioCasts, dass man sehr daran interessiert ist. Viviana Valli wird diesen Webcasts leiten. Ich freue mich darauf!

Office 2007 ist in aller Munde - also wer heute schon wissen will was morgen wird, dann sollte man den Webcast zu Office 2007 nicht verpassen!

Und "Groove" - wer von diesem Produkt noch nichts gehört hat, sollte sich jetzt den Webcast zu Microsoft Office Groove im Kalender anstreichen! :

"Bis die Tage", wünscht ein entspannt im Urlaub befindlicher Kay Giza :-)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 198 Wörter) erschienen am:   | Published 599 weeks, 2 days ago





# Thursday, 20 April 2006

Chat.ASPExperts.deNach Mailinglisten, Foren, Newslettern und diversen anderen Community-Tools gibt es nun auch eine Chat-Community rund um .NET: http://chat.aspxperts.de/. Auf dieser Plattform steht ab sofort ein freier Chat-Raum zur Verfügung, der ohne Anmeldung und ohne Registrierung genutzt werden kann.

Ebenfalls werden auf http://chat.aspxperts.de/ regelmäßig Expertenchats stattfinden. Den Start machte der Microsoft-Technologieberater Jens Häupel, der einen Chat zum CommunityCast "Deploymentszenarien im Unternehmen mit .NET-Applikationen" veranstaltete.

In loser Folge werden weitere Experten Rede und Antwort stehen. Der nächste Experte wird am 23.05.2006 Karsten Samaschke zum Thema "ASP.NET 2.0 - Einstieg und Umstieg" sein. Die Termine werden sicherlich auch auf Codezone.de als Online-Event eingetragen, so dass man sich dort inkl. einem Outlook-Kalender-Eintrag weiterführenden informieren kann.

Weiterführende Links:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 114 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 9 hours ago





Eher still als heimlich hat Microsoft bereits am 12.04.2006 ein Update der derzeitigen Windows Defender Beta 2 Version veröffentlicht.
Windows Defender (Beta 2) sucht nach Spyware und anderen unerwünschten Programmen. Sie können entscheiden, ob diese Programme entfernt, ignoriert oder deaktiviert werden sollen. Mehr Informationen zu Windows Defender: CommunityCast

Download: Windows® Defender (Beta 2)
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 51 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 9 hours ago





# Tuesday, 18 April 2006

Microsoft beginnt Anfang Mai mit einer Serie von Webcasts zu Windows Vista, die sich vorwiegend an Entscheidungsträger in Unternehmen und IT-Profis richtet. Dabei stehen insbesondere Sicherheitserweiterungen, Verbesserungen für Kollaboration und Nutzerproduktivität sowie die Software Assurance Services im Vordergrund. Die Webcasts sind kostenlos und erfordern keine Installation von Software, sondern lediglich eine stabile Internetverbindung, eine Soundkarte und einen Lautsprecher oder Kopfhörer für den PC.

Die Webcasts zu Windows Vista und Software Assurance Services finden zu folgenden Terminen und Themen statt:

  • 4. Mai 2006, 16.00 bis 17.00 Uhr: Windows Vista, Kollaboration und Endbenutzerproduktivität (Anmeldung)

  • 11. Mai 2006, 16.00 bis 17.00 Uhr: Windows Vista, Software Assurance Services 3.0 und Windows Vista Enterprise Edition (Anmeldung

  • 16. Mai 2006, 16.00 bis 17.00 Uhr: Windows Vista, die Sicherheitserweiterungen im Überblick (Anmeldung)

  • 23. Mai 2006, 15.00 bis 16.00 Uhr: Software Assurance Services 3.0 - Überblick für Unternehmenskunden, Überblick der verbesserten und erweiterten Services für Unternehmenskunden (Anmeldung

  • 24. Mai 2006, 15.00 bis 16.00 Uhr: Aktivierung der Software Assurance Services 3.0 (Anmeldung)

  • 31. Mai 2006, 16.00 bis 17.00 Uhr: Windows Vista, verbesserte Bereitstellung und Desktopmanagement (Anmeldung)

Einen Überblick über diese und alle weiteren aktuellen Webcasts von Microsoft gibt es unter http://www.microsoft.com/germany/events/webcasts/upcoming.mspx.
Ein Überblick über aktuelle MSDN Webcasts gibt es unter: http://www.microsoft.com/germany/msdn/webcasts/finder/default.mspx

Interaktive Präsentationen
In den Webcasts bieten Microsoft-Experten deutschsprachige Live-Präsentationen zu aktuellen strategischen und technischen Themen, die für die IT-Verwaltung von heute relevant sind, und erläutern Fragen zu Evaluation, Planung, Bereitstellung sowie zum Betrieb aktueller Microsoft-Technologien. Der Vorteil dieser Form der Präsentationen ist ihre Interaktivität. Haben Teilnehmer Fragen zur Präsentation, können sie den Webcast durch interaktive Features kommentieren, Fragen direkt an den Vortragenden richten oder an Chats teilnehmen. So vertiefen IT-Entscheider ihr Wissen über Produkte und Technologien von Microsoft und haben Gelegenheit, konkrete Anwendungsfragen direkt mit den Experten zu klären, ohne dafür das Büro verlassen zu müssen.

Empfehlung:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 288 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 2 days ago





Business News Special - Hide n' Find - das interaktive Versteckspiel auf Zeit
Hide n' Find - das interaktive Versteckspiel auf Zeit.
Schon wieder nur Schokohasen und Eier mit unbekannter Füllung im Nest gehabt?
Damit sich das Suchen wieder lohnt, bietet Ihnen Microsoft Hide n' Find - das interaktive Versteckspiel auf Zeit.

Verstecken Sie die Preise im virtuellen Büro und laden Sie Ihre Kollegen und Freunde ein.  Nette Idee der Schweizer Kollegen.
Wer ist der beste Finder? Finden Sie es heraus! Wer die meisten Preise versteckt, und wer sie am schnellsten findet, wird sich mit ein wenig Glück zu den Gewinnern zählen können.


Laden Sie Ihre Kollegen und Freunde zum Suchen ein und gewinnen Sie:
1x Microsoft Office Professional (für Einzelspieler)
2x KMU Mobile PowerPack (für Teams)
Preise

Hier gelangen Sie direkt zum Spiel

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 116 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 2 days ago





Seit gestern Abend gibt es einen neuen Banner für die ICE2006:

http://blog.ice2006.de/content/binary/earlybird.jpg
[http://blog.ice2006.de/content/binary/earlybird.jpg]

Entgegen dem ICE-Letter wird der "Early Bird" nun vom 01.05 - 01.07.2006 laufen. Ganze acht (8) Wochen Zeit um erstklassige Bücher (in begrenzter Anzahl vorhanden) für die erfolgreiche Registrierung & Erscheinen am Konferenztag, zu bekommen. Mehr Infos später!

Hier eine kleine Auswahl der Lektüren. Vielen Dank (nochmals) an die Autoren für ihre Spende(!):

       
[Bitte auf die Bücher klicken für mehr Informationen]

Nicht lange warten - 01.05 ist Registration-Day ;-)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]

Artikel (enthält 77 Wörter) erschienen am:   | Published 600 weeks, 2 days ago







Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006