# Sunday, April 14, 2013

Microsoft Australien betitelte eine Internet Explorer Kampagne in 2010 mal mit den Worten: "So why use a 9-year-old browser" und gebrauchte hier den Vergleich mit der Milch.
Windows XPDieser Analogie möchte ich mich anschließen und fragen: Wer trinkt schon 13 Jahre alte Milch?
Dies beziehe ich hier auf Windows XP und Office 2003. Der schon weit her geholte Vergleich mit Milch und Windows XP bzw. Office 2003 ist eventuell etwas überzogen, mag Ihnen aber eventuell bildlich darstellen, worüber wir hier reden.

  • Nach mehreren Verlängerungen der Extended Support Phase von Windows XP wird diese am 8. April 2014 nun endgültig eingestellt. Windows XP ist am 25. Oktober 2001 erschienen.
  • Auch der Support von Office 2003 läuft am 8. April 2014 aus. Office 2003 ist am 21. Oktober 2003 erschienen.

Dies bedeutet faktisch für Sie als Privatanwender und für Sie als Unternehmen:
Sie setzt nach dem 08. April 2014 die IT-Sicherheit samt aller sensiblen Daten – ob als Unternehmen oder Privatperson – einem erheblichen Risiko aus, denn ab diesem Zeitpunkt wird es keinerlei Sicherheitsupdates, Aktualisierungen und technischen Support mehr geben für Windows XP und Office 2003.

Microsoft lässt Unternehmen und Privatanwender beim Umstieg nicht allein, im Gegenteil. Sie bieten eine umfangreiche Sammlung an Hilfen an, die sich mit dem Wechsel von Windows XP auf ein moderneres Betriebssystem beschäftigen.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, viele denken, ja - ist ja noch ein Jahr hin bis 08. April 2014 - ich würde Ihnen dennoch empfehlen, sich heute - rechtzeitig vorher mit der Thematik zu beschäftigen. Wer in den nächsten 12 Monaten einen Migrationsprozess vollziehen möchte, hier sind auch insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen gemeint, sollte hierbei meiner Meinung nach nicht kurzfristig und ad hoc arbeiten, sondern sich bereits jetzt ausführlich mit der Migration auf ein modernes Windows Betriebssystem sowie ein modernes und den heutigen Trends optimierten Office beschäftigen.

Bei der Suche nach Software und IT-Dienstleister für Unternehmen hilft Microsoft Pinpoint. Privatanwender finden unter auf der Webseite Der Support für Windows XP läuft am 8. April 2014 aus. Wenn Sie diese Versionen nach dem Ende des Supports weiterhin verwenden, erhalten Sie keine Sicherheitsupdates für Windows mehr hilfreiche Informationen.


Weiterführende Artikel:

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]
_________________________
Blogeintrag weiterempfehlen:




Jahresübersicht: 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006