# Tuesday, January 05, 2016

Rund um Visual Studio Code erreichen mich zahlreiche interessante Nachfragen. Dieser Artikel soll eine Übersicht darstellen und wird mit Angabe des letzten Aktualisierungsdatums gepflegt werden.
Visual Studio, die Entwicklungsumgebung von Microsoft, steht in verschiedenen Editionen zur Verfügung. Mit Visual Studio Community und Visual Studio Code gehören dazu auch zwei kostenfreie Ausgaben.

Artikel-Stand: 02.05.2016


Was ist also Visual Studio Code?
Just@Code

Visual Studio Code ist ein leistungsstarker, schneller Code-Editor zum Entwickeln und Debuggen moderner Cloud- und Webanwendungen, der in Versionen für Linux, OS X und Windows kostenlos zur Verfügung steht. Das Open-Source-Tool ist ideal für den täglich Gebrauch geeignet und ist so die perfekte Ergänzung zu den bereits genutzten Entwicklerwerkzeugen. Das Tool arbeitet, anders als von Visual Studio gewohnt, nicht auf Basis von Projektdateien, sondern auf Datei- und Ordner-Ebene. Der Funktionsumfang von Visual Studio Code kann dank 1.000+ Extensions (also Erweiterungen) unabhängig vom Betriebssystem flexibel erweitert werden. Aufgrund einer integrierten Update-Funktion können Nutzer sicher sein, stets mit der aktuellsten Version zu arbeiten.

  • Verfügbar kostenlos für OS X, Linux und Windows – unterstützt mehr als 100 Programmiersprachen
  • Mit deutschsprachiger Benutzeroberfläche, umschaltbar nach Englisch sowie 9 weiteren Sprachen
  • Visual Studio Code unterstützt u.a. JavaScript, TypeScript, C++, HTML, CSS, C#, Python, PHP, F#, Node.js, JSON, Go und viele weitere.
  • Debugging- und Git-Unterstützung auf Knopfdruck
  • Tastaturorientierter Editor: U.a. zahlreiche Keyboard Shortcuts erleichtern das schnelle Programmieren
  • Große Open Source- und Entwickler-Community: 2+ Millionen Installationen, 500.000+ aktive monatliche Nutzer (Stand Mitte April 2016)

Man kann Visual Studio Code „Insider“ werden und PreView-Version vor allen Anderen erhalten und testen.

Download: Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für Linux, OS X und Windows - jetzt ausprobieren
Visual Studio Code Download
(Visual Studio Code - Insiders Build downloaden: Visual Studio Code - Insiders)



Gut zu wissen

Ein wenig FAQ

Fehlt eine Antwort auf eine spezielle Frage? Bitte her damit in den Kommentaren! Ich bemühe mich, diese zu beantworten!

Change-Log:

  • 05.01.2016 - Artikel online gestellt
  • 15.01.2016 - Php Hinweis, Artikel zur Suche, Video Debbuging hinzugefügt
  • 29.01.2016 - Visual Studio Code-Extensions-Übersicht für Januar 2016 verlinkt; Artikel zu Git als Quellcodeverwaltung hinzugefügt
  • 02.02.2016 - Neues Visual Studio Code Insider-Programm; Infos eingefügt.
  • 15.02.2016 - Neuer Artikel: Visual Studio Code: Tasks, Erstellen und Debuggen
  • 18.02.2016 - Visual Studio Quiz / TechRewards-Challange hinzugefügt
  • 19.02.2016 - Neuer Artikel: Visual Studio Code: Konfiguration und Personalisierung
  • 25.02.2016 - Neues Video: Tasks und Git mit Visual Studio Code
  • 26.02.2016 - Visual Studio Code-Extensions-Übersicht für Februar 2016 verlinkt
  • 11.03.2016 - Blogeintrag hinzugefügt: "The Journey of Visual Studio Code"
  • 06.04.2016 - Visual Studio Code-Extensions-Übersicht für März 2016 verlinkt
  • 06.04.2016 - 'Visual Studio Code - Tips and Tricks Vol. 1' eBook verlinkt
  • 15.04.2016 - Diverse Aktualisierungen nach dem Release von Version 1
  • 02.05.2016 - Visual Studio Code-Extensions-Übersicht für April 2016 verlinkt

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren