# Sunday, 30 July 2006

Was tut Microsoft, nachdem Beta 2 von Office 2007 frei verfügbar ist? Noch ein paar Bugs fixen und dann ab zum Kunden?
Natürlich nicht, denn Qualität steht mehr denn je im Mittelpunkt. Und Qualität steht hier auch für Bedienbarkeit. Jensen Harris, Program Manager in UI Team, bloggt über die kleinen Änderungen und deren Warum.
U.a. beschreibt er auch, dass die finalen Icons der Office Programme jetzt fest stehen.

Kollege Jens hat dies schon aufbereitet und wer schnell ist, kann auch etwas gewinnen ;-)
Link: User Experience in Bewegung - Ribbon UI

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren