# Monday, 16 January 2012

Nach dem großen Erfolg der ersten Abendveranstaltung 'Rechtliche und technische Sicherheit mit der Cloud [Kostenfreie Abendveranstaltung]' am 28.11.2011, findet in einer Neuauflage am Montag, 30. Januar 2012 um 17:00 - dieses mal bei Microsoft in Köln - erneut eine Abendveranstaltung von Microsoft zum Thema 'Sicherheit mit der Cloud' statt.

Diese Abendveranstaltung widmet sich - wie schon der erste Vortragsabend im November letzten Jahres - dem Thema Sicherheit mit der Cloud und bietet Raum über Ihre grundlegenden Fragen zu rechtlichen und technischen Sicherheitsthemen im Zusammenhang mit der Cloud zu diskutieren. Während und nach den Vorträgen wird es Gelegenheit geben, sich mit den Referenten und anderen Interessierten vor Ort auszutauschen.

Kostenfreie Veranstaltung: Vortragsabend - Sicherheit mit der Cloud
Wann: 30.01.2012, 17.00 - 21.00 Uhr
Wo: Microsoft Köln, Holzmarkt 2, 50676 Köln
Jetzt registrieren: KOSTENLOSE Anmeldung

Referenten sind: Dr. Peter Bräutigam (Rechtsanwalt & Fachanwalt für IT-Recht, Noerr LLP), Stephan Harms (Microsoft, Partner Account Manager für Softwarepartner & German ISV Team Azure Lead) und Malte Lantin (Microsoft, Product Marketing Manager Windows Azure)
Mehr Informationen zur Agenda und Abendplanung: Vortragsabend Rechtliche und technische Sicherheit mit der Cloud



Weiterführende Informationen zu diesem Thema:
Wir von Microsoft schätzen das Vertrauen, dass Sie uns durch die Nutzung unserer Onlinedienste für die Verwaltung Ihrer wichtigen Daten entgegenbringen. Um dieses Vertrauen weiter zu stärken, bemühen wir uns um bestmögliche Transparenz hinsichtlich der Behandlung Ihrer Informationen. Diese Abendveranstaltung gehört ebenso dazu wie die Aufbereitung der wichtigsten Fragen zu diesem Thema im Microsoft Trust Center (Vertrauensstellungscenter: Sicherheits-, Datenschutz- und Konformitätsinformationen für Microsoft Online Services).

Im Microsoft Trust Center finden Sie u.a. Informationen zu Microsoft Office 365-Angeboten: Office 365 Plan E1, E2, E3, E4, P1, K1 und K2; Exchange Online Plan 1, Plan 2 und Kiosk; SharePoint Online Plan 1 und 2; Office Web Apps Plan 1 und 2 sowie Lync Online-Dienste.

Informationen zur Sicherheit und zum Datenschutz für andere Microsoft-Dienste oder für nicht direkt von Microsoft erworbene Office 365-Angebote finden Sie hier: Sicherheit und Datenschutz für andere Microsoft-Dienste. Weiterhin kann ich Ihnen dieses Whitepaper hier empfehlen: Whitepaper über die Sicherheit bei Office 365

Weiterhin ist sehr wichtig bei diesem Thema zu erwähnen, dass Microsoft am 5. Dezember 2011 in einer Pressekonferenz  "Datensicherheit und Compliance in der Microsoft Cloud" über die aktuellen rechtlichen Anforderungen und den einmaligen Ansatz, den Microsoft verfolgt, um Kunden bei der Erfüllung der rechtlichen Rahmenbedingungen zu unterstützen, informiert hat. Microsoft kombiniert die "EU Model Clause" Standardvertragsklauseln mit einer ebenfalls standardisierten Erklärung zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV - oder englisch auch DPA = Data Processing Agreement). Jeder Office 365 Kunde kann auf der "EU Model Clause Zeichnungsseite" die EU Model Clauses in Kombination mit einer standardisierten Erklärung zur Auftragsdatenverarbeitung zu seinem Office 365 Online Services Vertrag hinzufügen.

Weiterführende Informationen dazu: Jetzt den Office 365-Datenverarbeitungsvertrag mit EU-Standardvertragsbestimmungen nutzen sowie Microsoft übernimmt Führung beim Datenschutz im Cloud Computing: Office 365, EU Model Clauses, Auftragsdatenverarbeitung, ISO-Zertifizierungen

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren