# Monday, 10 September 2007

Ganz aktuell hat Microsoft einen weiteren neuen Windows Live Dienst veröffentlich: Windows Live Translator Beta
Mit diesem Sprachtool von Microsoft können in über acht Sprachen - bilingual - Texte und Webseiten übersetzt werden.
Ich versuche hier immer ganz objektiv zu sein und ich persönlich finde durchaus, dass man den einen oder anderen Windows Live sicherlich noch verbessern kann. Es tut sich derzeit auch vieles bei Windows Live.
Aber der Windows Live Translator gefällt mir richtig gut! Wieso? Er sieht gut aus, hat gute Funktionen, es gibt sogar extra eine Funktion für computerbezogene Inhalte ... und vieles mehr!

In Bilingual Viewer stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Sie können den Text der ursprünglichen Webseite und die Übersetzung parallel durchsuchen. Hierfür werden synchrone Hervorhebungen, Bildläufe und Navigation unterstützt.
  • Sie können eine neue Webseiten-URL eingeben.
  • Sie können eine Sprache für die Übersetzung auswählen.
  • Sie haben die Wahl zwischen 4 zweisprachigen Layouts:
    • Nebeneinander
    • Übereinander
    • Original mit Hoverübersetzung
    • Übersetzung mit Hoveroriginal
  • Sie können den zweisprachigen Übersetzungsmodus verlassen, um den ursprünglichen Webseiteninhalt anzuzeigen.
  • Screenshot:
    Giza-Blog.de übersetzt

    Wow - finde ich echt klasse!

Computer- bzw. Technische-Inhalte werden anders übersetzt!
Klasse - das habe ich schon lange vermisst. Der Text Windows Live Translator Beta wird automatisch von Computersoftware und ohne menschliche Hilfe übersetzt. Webseiten zu computerbezogenen Themen werden aber mit der modernsten statistischen Maschinenübersetzungstechnologie von Microsoft übersetzt, die anhand einer großen Menge computerbezogener Daten entwickelt wurde. Somit sollten "Klassiker" wie
Horn-Community-Technolgie-Long-Vorschau oder Da ziehts Dir die Socken aus ... --) hoffentlich demnächst der Vergangenheit angehören.
Screenshot:
Windows Live Translator Beta mit computerbezogenen Inhalt

Warum werden nicht alle Webseiten übersetzt?
Es können verschiedene Gründe dafür vorliegen, dass Inhalte auf einer bestimmten Webseite möglicherweise nicht übersetzt werden können:

  • Microsoft überträgt keine HTTPS-Inhalte (Inhalte von sicheren Webseiten) an seine Übersetzungsserver.
  • Bei einigen Seitenimplementierungen kann für die Übersetzung nicht auf Text zugegriffen werden.
  • Flash-Objekte und Texte in Bildern können nicht übersetzt werden.
  • Für den Bilingual Viewer werden Frames zum Anzeigen von Übersetzungen verwendet. Seiten mit Skripts, die bewirken, dass eine Webseite in einem Frame nicht angezeigt wird, werden nicht übersetzt.

Wo kann ich Übersetzungsprobleme melden?
Verwenden Sie den Link
Feedback in Bilingual Viewer oder auf der Homepage von Windows Live Translator Beta.

Welche Sprachen werden derzeit unterstützt?

    • Arabisch - Englisch
    • Chinesisch (Traditionell) - Englisch
    • Chinesisch (Vereinfacht) - Englisch
    • Deutsch - Englisch
    • Deutsch - Französisch
    • Englisch - Arabisch
    • Englisch - Chinesisch (Traditionell)
    • Englisch - Chinesisch (Vereinfacht)
    • Englisch - Deutsch
    • Englisch - Französisch
    • Englisch - Holländisch
    • Englisch - Italienisch
    • Englisch - Japanisch
    • Englisch - Koreanisch
    • Englisch - Portugiesisch
    • Englisch - Russisch
    • Englisch - Spanisch
    • Französisch - Deutsch
    • Französisch - Englisch
    • Holländisch - Englisch
    • Italienisch - Englisch
    • Japanisch - Englisch
    • Koreanisch - Englisch
    • Portugiesisch - Englisch
    • Russisch - Englisch
    • Spanisch - Englisch

Klasse!
PS: Ich unterlasse es jetzt Vergleiche zwischen verschiedenen Sprachtools und Übersetzungsdiensten hier anzustellen. Übersetzungen sind extrem schwierig, da die Bedeutung von Wörtern und Formulierungen häufig vom Kontext und vom spezialisierten Wissen in einem Gebiet oder einer Kultur abhängt. Die Satzstrukturen und grammatikalischen Regeln unterscheiden sich erheblich zwischen zwei Sprachen, und dies trägt zusätzlich zur Komplexität der Übersetzung bei. Derzeit sind noch bei allen Diensten weltweit menschliche Fähigkeiten erforderlich, um Sätze fehlerfrei zu übersetzen. Die Qualität der fortschrittlichsten Übersetzungssoftware von heute liegt noch immer weit unterhalb der Genauigkeit und Flüssigkeit eines professionellen Übersetzers, und viele von Übersetzungssoftware ausgegebene Sätze sind einfach nicht verständlich. In der Wissenschaft wird fortlaufend an Verbesserungen gearbeitet, es dauert jedoch wahrscheinlich noch viele Jahre, bis qualitativ gleichbleibend hochwertige Übersetzungen von einem Computer zur Verfügung gestellt werden können.

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren