# Tuesday, 08 April 2008

Nach mehr als 14 Monaten intensiver erneuter Überarbeitung hat das technische Komitee der Internationalen Organisation für Normung (ISO) und der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) (http://www.iso.org) das formale Verfahren zur Verabschiedung des Standardentwurfs nach (DIS) 29500 für Office Open XML (Open XML) von Ecma abgeschlossen. Insgesamt 86 Prozent aller nationalen Ländermitgliedsvertreter, die an dem Überprüfungsverfahren teilgenommen haben, sowie 75 Prozent der direkt bei ISO/SC34 aktiven nationalen Ländermitgliedsvertreter (auch P-Mitglieder genannt) unterstützen die Ratifizierung der Dokumentformatsspezifikation Office Open XML. Damit ist Office Open XML nun wie HTML, PDF und ODF offener Standard für den Austausch von Dokumentenformaten gemäß der ISO- und IEC-Bestimmungen. Bereits 2006 war Office Open XML von Ecma International als Standard anerkannt worden.

Details & Informationen:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren