# Thursday, 07 June 2007

Still und heimlich hat Adobe nun endlich die Version 8.1 des Adobe Readers (Acrobat Reader) veröffentlicht: Adobe Reader 8.1
Damit lassen sich nun auch PDF-Dokumente betrachten, die mit der neuen Version von Acrobat3D erstellt wurden. Windows Vista 32-Bit sowie die 64-Bit-Versionen des neuen Betriebssystems werden nun endlich vollkommen unterstützt (ohne Fehler bei der Installation) und auch mit dem 2007 Microsoft Office System verträgt sich der Acrobat Reader nun. Eine weitere Neuerung ist, es lassen sich dynamische Formulare nun direkt rendern. Außerdem steht ein überarbeitetes InDesign-Plug-In bereit.

Wie der Adobe bekannt gegeben haben soll, soll die die neue Reader-Version 8.1 einige Verbesserungen vor allem im Bereich Sicherheit erhalten haben. Alleine aufgrund dieser Tatsache empfehle ich Ihnen dringend ein Update.

Adobe Acrobat 8.1 Deutsch: Download

Weiterführende Informationen:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren