# Wednesday, 06 June 2007

Live Earth ist ein monumentales Musikereignis, das mehr als 2 Milliarden Menschen am 07.07.2007 vereinen und auf die globale Erwärmung aufmerksam machen wird. Mit 24 Stunden Musik auf 7 Kontinenten und Auftritten von mehr als 150 Top-Musikern wird Live Earth mobilisieren, verbinden und Menschen, Regierungen und Unternehmen inspirieren, sich aktiv gegen die Klimakrise zu engagieren. Sydney, Tokio, Hamburg, Shanghai, London, Rio de Janeiro und weitere Klima-Hotspots stehen auf der Liste der Eventstädte, Künstler von Bon Jovi über James Blunt, Alicia Keys, Sheryl Crow bis zu Red Hot Chilli Peppers sind Gores Ruf gefolgt: Mehr als hundert Acts sind angekündigt. Rund zwei Millionen Menschen werden die Konzerte live in den Stadien miterleben; weitere 2 Milliarden Menschen können über Funk, Fernsehen an diesem Mega-Event teilnehmen.

Das einmalige Mega-Event „Live Earth – Das Konzert gegen den Klimawandel“ überträgt MSN exklusiv live im Internet: http://sos.msn.de/.

Einfach gigantisch – das trifft auf alle Dimensionen des ehrgeizigen Vorhabens zu, das am 07.07.2007 seinen Höhepunkt erreichen wird
 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren