# Sunday, 28 May 2006

Wenn Windows Vista und Windows Server "Longhorn" auf den Markt kommen, stehen auch bei den Netzwerktechnologien viele Neuerungen an. Die Optimierungen sind umfassend. Von Protokollen und Kernkomponenten über WLAN-Unterstützung bis hin zur Netzwerkinfrastruktur - es gibt kaum einen Bereich, in dem keine Verbesserungen vorgenommen werden.

Lesen Sie in einem neuen Artikel, was sich in der nächsten Windows-Generation bei Netzwerkkommunikation und Netzwerkmanagement ändert. Für Sie als IT-Profi besonders wichtig: Die gesamte Bereitstellung und Administration wird deutlich flexibler und effektiver. Zudem stehen neue Optionen für den Schutz Ihrer Netzwerke bereit, zum Beispiel indem Computer bei der Netzwerkverbindung ihren Systemzustand nachweisen müssen: Neue Netzwerkfeatures in Windows Server "Longhorn" und Windows Vista

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren