# Saturday, 29 July 2006

Vor kurzem hat Microsoft gegenüber dem Billboard Magazin erstmals offiziell bestätigt, an einer Musik- und Unterhaltungsplattform mit dem Namen „Zune“ zu arbeiten.

Zune umfasst sowohl eine Palette von Hardwareprodukten wie auch Software und Services. Mit Zune schafft Microsoft die Basis für eine Community, in der man gemeinsam mit anderen neue Musik und Unterhaltungsangebote entdecken und man. Erste Produkte, darunter ein tragbares Gerät, werden bereits in diesem Jahr, zunächst in den USA, verfügbar sein.

Weiterführende Links:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren