# Sunday, 21 September 2008
Neu angekündigt im Rahmen der Initiative Security Development Lifecycle (SDL), Best Practices aus dem Tagesgeschäft bei Microsoft mit der Allgemeinheit zu teilen, sind für Anfang November, dem Termin der TechEd EMEA in Barcelona, drei Säulen: Mit dem „SDL Pro Network“ vermittelt Microsoft spezifisch geschulte, externe Security-Berater (derzeit zunächst weltweit 9 an der Zahl, auf dem zentraleuropäischen Festland etwa die Oberuseler n.runs AG). Das kostenlose „SDL Optimization Model“ soll auf Basis von Microsofts eigener IT-Landschaft auch anderen Unternehmen die Eingliederung von Microsofts selber genutztem Sicherheitsmodell in ihre Infrastruktur ermöglichen. Das ebenfalls kostenlose „SDL Threat Modeling Tool 3.0“ ergänzt die Offensive durch ein handliches Architektenwerkzeug für die proaktive, frühe und strukturierte Untersuchung auf Sicherheits- und Datenschutzprobleme hin.

Link: Neue Angebote vom Microsoft Security Development Lifecycle (SDL)
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren