# Sunday, 30 July 2006

Die Veröffentlichung von Microsofts Windows Vista fällt mit einer wichtigen Technologie-Entwicklung zusammen. Erstmals nimmt der Umsatz tragbarer Computer, wie Laptops, Notebooks, Tablet PCs und Ultra-Mobile PCs, schneller zu als der Umsatz von Desktopcomputern.

Dies bedeutet, dass immer mehr Kunden die Vorteile von Mobilfunktionen wünschen, benötigen und fordern, um mehr und ortsunabhängig mobil arbeiten zu können. Ihre Aufgabe ist die Entwicklung von Anwendungen, die unterwegs, in Besprechungen, am Fließband, im Cockpit und sogar im Wohnzimmer einsetzbar sind.

Windows Vista ist hervorragend geeignet, die von Ihnen benötigten Tools zur Verfügung zu stellen, um den neuen Möglichkeiten und Herausforderungen für Entwickler aufgrund des Formfaktors tragbarer Geräte zu begegnen.

Sehr interessant zu lesen: Windows Vista auf tragbaren Computern

http://www.microsoft.com/germany/msdn/library/windows/windowsvista/WindowsVistaAufTragbarenComputern.mspx

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [3]


Sunday, 30 July 2006 22:46:22 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Ich kann dir nur voll zustimmen. Auf meinem Notebook habe ich Vista (5472) installiert und nutze auch Office 2007. Meiner Meinung nach, hat Microsoft mit diesem Schritt genau den Zahn der Zeit getroffen. Leider wird es immmer hektischer und jeder meint immer und überall alle Informationen parat zu haben. Dennoch komme ich z.B. nur mit dem Notebook nicht klar. Es ist gut , was Vista alles bietet um mobil zu arbeiten, aber meine Homestation muss einfach sein.

Aber ich glaube, dass es noch schlimmer wird.

so long
Frank
Monday, 31 July 2006 01:31:11 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
irgendwann wird man auch noch vom ipod bloggen können und jeder wird über jeden schreiben. die welt abgebloggt, getaggt und jede sekunde einen neuen trend verpennt. aber ich mag solche dinge ;-) und bei aller kritik an vista...xp professionel ist doch ein stabiles system?
Monday, 31 July 2006 08:29:48 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Hallo Frank,

ja - auch ich brauche noch meinen festen Arbeitsplatz zu Hause - dem stimme ich Dir zu. Jedoch ist Vista eine absolut spannende Sache. Intern bei Microsoft nutzen wir schon weiter entwickelte Builts - sehr spannend kann ich nur sagen. Man kann gespannt auf Techical Refreshs sein!

Hallo Rob,
dem stimme ich zu - Windows XP ist ein sehr sicheres System - gar keine Frage.
Viele Grüße Kay
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren