# Thursday, 21 June 2012

Die gezielte Nachverfolgung des eigenen Web-Verhaltens durch Drittanbieter ist kein Zufall. Um sich hiervor zu schützen bietet der Internet Explorer aus dem Hause Microsoft eine einfache und hilfreiche Funktion:

Die Einbindung von speziellen Tracking-Schutz Listen.

Diese können in nur fünf Schritten ganz einfach über den Menüpunkt "Extras" im Browserfenster hinzugefügt werden.
Schritt für Schritt hier erklärt:

In fünf Schritten: So schützt Ihr Browser Ihre Privatsphäre TÜV-geprüft im Netz
[Bitte klicken Sie auf das Bild für eine vergrößerte Darstellung des Bildes]
 
Die Tracking-Schutz Listen der Organisation Privacy International, welche in Zusammenarbeit mit der London School of Economics entwickelten wurden, sind sogar mit dem offiziellen TÜV-Siegel der TÜV Trust IT GmbH ausgezeichnet. Laut dem TÜV verhindert der Internet Explorer 9 mit diesen Listen die Verfolgung des Benutzerverhaltens zur Erstellung von Profilen besonders effektiv. So werden sie von Privacy International regelmäßig aktualisiert, damit der Nutzer automatisch auf dem neuesten Sicherheits-Standard bleibt.
 
Weitere Informationen zu den zertifizierten Tracking-Schutzlisten von Privacy International gibt es unter http://www.privacyonline.org.uk. Auf http://www.iegallery.com/de-de/trackingprotectionlists steht zudem die vollständige Liste als Download bereit.
Alles rund um den Internet Explorer 9 und dessen Sicherheits- und Datenschutzfunktionen gibt es auf http://www.internet-explorer.de/datenschutz.

Weiterführende Links:

 

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]


Saturday, 07 July 2012 19:20:52 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Funktioniert das auch im Firefox? Ich benutze den IE sehr selten, nur um mal kurz ne Seite zu testen. Zum Thema Privatspähre im Browser setze ich hier auf die Addons im FF wie Nosript oder Adblock + mit entsprechenden Listen. Das gibt mir ein relativ sicheres Gefühl doch noch etwas Privatsphäre im WWW zu haben. Wenn man sich mal anschaut, welche Scripte auf manchen Seiten laufen, ist das schon erschreckend und ich bin froh dass ich einige Mittel zur Hand habe, dies ein wenig zu unterbinden.
Saturday, 28 July 2012 13:57:34 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Mir geht`s auch so wie Syra, bei FF habe ich schon vieles eingestellt, aber ob das alles so funzzt, man ist sich unsicher
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren