# Thursday, 12 July 2007

Da die Blogpostings zum Thema Defragmentierung unter Windows Vista sehr beeindruckende Zugriffszahlen hier haben, greife ich das Thema hier noch mal mit einer Ankündigung eines Tools auf:

mst Defrag 2.0 ist nun verfügbar! Der Nachfolger der Version 1.x ist jetzt zu Windows Vista kompatibel.
Er kann damit von Windows 2000 bis Windows Vista eingesetzt werden. Bei nach wie vor sehr geringem Speicherverbrauch bietet die neue Version neben einem Konfigurationsdialog auch Boot Time Defragmentierung sowie 3 Methoden zur manuellen Optimierung Ihrer Festplatten.
 
Mehr Infos hier: mst Defrag 2.0
 mst Defrag ist eine proaktive Defragmentierungslösung. Sie arbeitet vollkommen im Hintergrund und beeinträchtigt nicht die Arbeit des Benutzers. So haben Sie rund um die Uhr maximale Leistung Ihres Systems zur Verfügung, nicht nur gerade nach der Defragmentierung. Mit mst Defrag bekämpfen Sie Performanceengpässe und Stabilitätsprobleme schon direkt bei ihrer Entstehung.
 
Mit mst Defrag können Sie Datenträger von Computern im Netzwerk genauso einfach wie die eines lokalen Computers defragmentieren. Es steht hierzu Clientsoftware für Workstations und Server zur Verfügung.
 
Highlights der Version 2.0

  • Windows Vista kompatibel
  • 3 verschiedene Strategien zur Defragmentierung
  • Boot Time (Startzeit) Defragmentierung von z.B. Pagefile
  • Konfigurationsdialog
  • überarbeitete Vista-like Oberfläche 
  • mst PerfGuard für noch ressourcenschonendere Defragmentierung 
  • mst BatteryGuard schont den Akku Ihres Laptops/Notebooks/USV, jetzt abschaltbar 

Features von mst Defrag:

  • Mehrfache Clusteranzeigen
  • Windows XP look der Clusteranzeige
  • PerfGuard (zu besseren Steuerung des Lastverhaltens)
  • optionale Fehlerüberprüfung (ChkDsk) vor der Defragmentierung
  • Power Events (für Notebooks und Server USVs)
  • System Tray Icon
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren