# Thursday, 11 September 2008
Social BookmarksEs freut mich ankündigen zu dürfen, dass MSDN Deutschland und MSDN Weltweit die 1. Version der MSDN Social-Platform veröffentlich hat.
Nachdem wir seit Mai 2008 eine PreView-Version davon im Internet hatten (ich berichtete), steht nun erstmals die finale Version bereit.

Wie ich aber auch schon berichtet hatte, ist das Thema Bookmarking nur ein Teil einer großen Social Platform auf MSDN.
In diesem Release enthalten sind z.B.:

  • MSDN Bookmarks
    Mit dem neuen Service ‚MSDN Social Bookmarks’ können Sie all' Ihre Favoriten online speichern. Sie sehen, was andere Entwickler für wichtig und interessant halten, Sie können Experten recherchieren, Ihre Bookmarks auch auf der MSDN Website veröffentlichen und so mit anderen teilen.
  • Schnell und einfach die wichtigen Themen finden?
    Ob Online auf dem Portal oder per RSS - zu jedem interessanten Thema kann man die beliebtesten Bookmarks, Forenbeiträge etc. pp sich anzeigen lassen, abonnieren und sich selbst sortieren.
    Dabei kann man z.B. den Zeitraum einschränken (z.B. die beliebtesten Bookmarks der letzten 7 Tage) oder immer auf die aktuellsten neusten Hinweise sich konzentrieren.
  • Finde andere Benutzer und abonniere Ihre Inhalte
    Interessiert es Sie z.B., welche Bookmarks ich erstelle, so gehen Sie doch einfach zu meinem Profil - Kay Gizas Bookmarks - und abonnieren Sie dort per RSS meine Bookmarks oder letzten Forums Posts. 
  • Bookmarks auf MSDN Online?
    Wie man John Martin's post von letzter Woche entnehmen kann, werden z.B. von Experten und sehr aktiven Usern die Bookmarks (je nach Zustimmung) auch auf MSDN Webseiten veröffentlicht. Sehr interessant wie ich finde!
  • Benutzerprofile?
    Ihr Online-Profil auf MSDN ist ein integraler Bestandteil der neuen User Experience auf MSDN Online, inkl. einem Avatar, Hyperlinks, einem aktuellen Status Ihrer letzten Beiträge, Ihrer Social Bookmarks oder gar Ihrer letzten Kommentare in der MSDN Library. Mein Profil z.B. finden Sie hier. Melden Sie sich an und machen Sie die MSDN-Website zu Ihrer eigenen.
  • Bookmarks importieren!
    Impoprtiere Deine Favorieten aus dem Internet Explorer oder Firefox oder gar von Delicious. Wo? Auf unserer Tools-Seite.
  • MSDN Bookmark Widget
    Sie können auch ganz einfach ein Widget auf Ihrer Webseite installieren?
    Sie sehen es auf der linken Seite in meinem Weblog bei "Interessante Links" - alles was dazu wissen muss finden Sie auf der Tools-Seite.
    Oder kopieren Sie sich den Code direkt hier raus: <script type="text/javascript" src="http://Services.social.microsoft.com/widgets/bookmark.jss?type=0&brand=Msdn&locale=1031"></script>
  • MSDN Bookmarklet
    Ein Bookmarklet ist eine Schaltfläche in Ihrem Browser, die eine einfache Möglichkeit zum Erstellen von Lesezeichen für Inhalte bietet. Um das Bookmarklet zu installieren, befolgen Sie die die Anweisungen auf dieser Seite.
  • Weitere Informationen
Videos & Informationen

Video: MSDN & TechNet Social Bookmarking V1 Interview


Video: MSDN & TechNet Social Bookmarking: How To, Part 1


Video: MSDN & TechNet Social Bookmarking: How To, Part 2



Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]


Thursday, 11 September 2008 10:49:54 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Mir waren die MSDN Bookmars schon vor ein paar Wochen auf der Xtopia Webseite aufgefallen :-)

Kennst du http://www.seitzeichen.de/ ? Ich habe beobachtet, das dieser neue Service in letzter Zeit immer mehr genutzt wird. Ich habe auch entsprechende Seitzeichen-Bookmark Links bei mir im http://dotnet-forum.de eingesetzt.

Ihr solltet euch vielleicht mit Seitzeichen und natürlich mit http://www.addthis.com in Verbindung setzen, um dort mit eingebunden zu werden.
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren