# Sunday, 29 January 2006

Als ich den Blog erstellte, habe ich natürlich vorher - wie es sich gehört, den Blog und seine Funktionalitäten ausführlich testen lassen. Herzlichen Dank an alle die mir dabei geholfen haben.
Dabei wiederholten sich doch die eine oder andere Frage:

  1. Was hat es auf sich, mit den Symbolen RSS 2.0  Internet Explorer Webslice
    • RSS 2.0 = RSS-Symbol
      Zum Thema RSS kann man eigentlich nur auf zwei Seiten verweisen: RSS-Artikel bei Wikipedia oder RSS-Feeds- Vorteile für Sie und Ihr Unternehmen.
      Syndicated Content, auch als Really Simple Syndication (RSS) bezeichnet, ist eine häufig verwendete Möglichkeit zum Abrufen von Updates von Websites. Mit RSS können Nachrichten-Websites und Blogs Artikel und Einträge automatisch an ihre Abonnenten senden.
    • Internet Explorer Webslice = Web Slice-Symbol
      Wie oft am Tag schauen Sie beispielsweise nach aktuellen E-Mails, dem Wetterbericht, den Sportergebnissen, den Aktienkursen oder Auktionsobjekten? Bis jetzt mussten Sie die entsprechenden Websites immer manuell aufrufen und diese auf Änderungen oder neue Informationen überprüfen. Mit Web Slices können Sie sich direkt über die neue Favoritenleiste über häufig aktualisierte Websites auf dem Laufenden halten. Wenn auf einer Webseite ein Web Slice verfügbar ist, wird rechts oben im Browser ein grünes Web Slice-Symbol im Internet Explorer angezeigt Internet Explorer Webslice. Klicken Sie auf dieses Symbol, um den Web Slice problemlos zu abonnieren und der Favoritenleiste hinzuzufügen, damit Sie diesen "Ausschnitt" des Webs stets im Auge behalten.
      Wenn neue Informationen verfügbar sind, wird der Web Slice hervorgehoben. Wenn Sie auf der Favoritenleiste auf den Web Slice klicken, werden die entsprechenden Informationen in einer Vorschau angezeigt. Durch Klicken auf die Vorschau gelangen Sie direkt zu der Website, um weitere Informationen anzuzeigen. Mehr Informationen erhalten Sie im Internet Explorer Developer Center auf MSDN-Online.

  2. Was bedeutet Blogroll?
    Eine Blogroll ist praktisch eine Linkliste / Weblog-Liste mit Links zu anderen Weblogs die auch auf meinen Weblog verweisen. Mit der Link-Liste kann man auf interessante und befreundete Weblogs verweisen, beispielsweise welche Quellen ich selber gerne lese. Voraussetzung bei mir persönlich ist, damit ich jemanden in die Blogroll aufnehme ist, dass derjenige mich auch in sein Blogroll aufnimmt. Meinen Blogroll findet man auf jeder Seite meines Weblogs auf der linken Seite. Siehe auch: Blogroll-Definition bei Wikipedia

  3. Was bedeutet Trackback?
    Auch auf Giza-Blog.de finden Sie auf jedem Posts eine so genannte Trackback und  wenn alles gut läuft ;-) Trackback-URLs. Trackback ist ein System, mit dem ein Hinweis auf einen Beitrag zum gleichen Thema in einem anderen Weblog hinterlassen werden kann. Dieser Service ist also für andere Blogger gedacht.

  4. Sind Kommentare erwünscht?
    Aber selbstverständlich oder besser gesagt: Selbstredend!
    Ein Weblog ist für die Kommunikation gedacht, einzig alleine mein Impressum sagt aus, dass ich keine Werbenachrichten, rechtlich bedenkliche sowie sexistische Inhalte in den Kommentaren vorfinden möchte.
    Ich freue mich über jeden Kommentar :), behalte es mir aber im Einzelfall mit Begründung Kommentare zu löschen.
    Sie können z.B. hier die Kommentarfunktion nutzen, um mir mitzuteilen, was eventuell in dieser FAQ (Frequently Asked Questions) in Ihren Augen fehlt?

  5. Welchen RSS-Reader kann ich nutzen?
    Einige von vielen praktischen RSS-Readern: Internet Explorer, Outlook, SharpReader, FeedReader, RSS Bandit.
    • Lesen von RSS-Angeboten in Outlook 2007
      Wenn Sie mit Outlook 2007 RSS-Inhalte abonnieren möchten, sind nur ein paar Mausklicks erforderlich, und Sie müssen sich nicht anmelden oder Gebühren zahlen. Nach dem Abonnieren eines RSS-Angebots werden die Überschriften in Ihren RSS-Ordnern angezeigt. Sie klicken dann einfach auf die Überschriften, die Sie interessieren, um den gesamten Artikel anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie in den vollständigen Anweisungen zur Verwendung von RSS-Inhalten in Outlook 2007.
      Nutzen Sie bitte folgenden Link: Outlook 2007 Syndicated Content:
      RSS-Feed fuer Outlook 2007 - klicken Sie hier um den RSS Feed direkt in Outlook 2007 zu uebernehmen. Wenn Sie mit Outlook 2007 RSS-Inhalte abonnieren moechten, sind nur ein paar Mausklicks erforderlich, und Sie muessen sich nicht anmelden oder Gebuehren zahlen. Nach dem Abonnieren eines RSS-Angebots werden die Ueberschriften in Ihren RSS-Ordnern angezeigt. Sie klicken dann einfach auf die Ueberschriften, die Sie interessieren, um den gesamten Artikel anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie in den vollstaendigen Anweisungen zur Verwendung von RSS-Inhalten in Outlook 2007.


  6. Welche Blogsoftware nuten Sie hier?
    Ich nutze hier die Software:
    dasBlog
    dasBlog ist eine ASP.NET-Bloganwendung. Sie wird auf ASP.NET 2.0 und höher ausgeführt und wurde in C# entwickelt. Für dasBlog ist keine Datenbank erforderlich, sodass die Anwendung leichter eingerichtet und günstiger gehostet werden kann. Für dasBlog müssen Sie lediglich den Schreibzugriff auf einen Ordner gewähren, damit die Anwendung Ihre Informationen im XML-Format speichern kann. Sie unterstützt viele Weltsprachen, verfügt über ein Erweiterungsmodell und kann auf einfache Weise mit Designs und Themen versehen werden.

Update: 14.05.2006 um die Punkte 6 und 7; Vervollständigung von 1-5
Update: 14.05.2006 um Punk 8
Update: 08.02.2008 - Generalüberholung dieser FAQ ;-)

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren