# Friday, 16 June 2006

Microsofts ExcecsMicrosoft-Gründer, Chairman und Chief Software Architect Bill Gates hat angekündigt, sich bis zum Juli 2008 aus dem Tagesgeschäft von Microsoft zurückzuziehen. Er wolle sich dann hauptsächlich um die karitative Arbeit in der Bill & Melinda Gates Stiftung kümmern. Die Konzernführung hatte Gates bereits im Jahr 2000 an seinen langjährigen Weggefährten Steve Ballmer abgegeben. Gates war für Microsoft als Chef-Softwareentwickler tätig. Sein Nachfolger in dieser Position soll ab sofort Technikchef Ray Ozzie sein, sagten Gates und Ballmer.

Mit der zweijährigen Übergangsphase soll der reibungslose Wechsel sichergestellt werden. Gates sagte, er werde jedoch weiterhin Chairman des Software-Konzerns bleiben, den er 1975 mit Paul Allen gegründet hatte. Allen und CEO Steve Ballmer bleiben weiterhin in der aktiven Führungsspitze.

Mit diesem Schritt leitet Gates das Ende einer Ära in dem Konzern ein, dessen Aufstieg ihn zum reichsten Mann der Welt machte. Er betonte zwar, dass er Microsoft nicht verlasse und weiterhin der größte Aktionär des Unternehmens bleiben werde. Ballmer räumte zur Nachfolgeregelung aber in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AP ein: "Wenn wir denken sollten, irgendjemand könnte Bill Gates sein, wäre das wohl eine falsche Hypothese.&"

Ray OzzieEiner der drei Technischen Leiter von Microsoft, Ray Ozzie, wird sofort Gates Rolle als Oberster Software-Architekt übernehmen und zusammen mit Gates das gesamte Programm-Design überwachen. Ein weiterer Technischer Leiter, Craig Mundie, arbeitet ab sofort als Leiter der Forschungs- und Strategie-Abteilung mit Gates in diesen Bereichen zusammen. Mit dem Chefjuristen Brad Smith leitet Mundie zudem die Microsoft-Aktivitäten bezüglich Urheberrecht und Technologie-Politik.

Die Original-Ankündigung mit weiterführenden Links:
Microsoft Announces Plans for July 2008 Transition for Bill Gates
Bill Gates will transition out of a day-to-day role in Microsoft effective July 2008 to spend more time on his global health and education work at the Bill & Melinda Gates Foundation, and will continue to serve as the company’s chairman and an advisor on key development projects. Ray Ozzie assumes the title of chief software architect and will begin working side by side with Gates on all technical architecture and product oversight responsibilities, while Craig Mundie takes the new title of chief research and strategy officer and will work closely with Gates to assume his responsibility for the company’s research and incubation efforts.

- Press Release: Microsoft Announces Plans for July 2008 Transition for Bill Gates – June 15
- Virtual Pressroom

Update: 20.06.2006: Video Download der Ankündigung

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren