# Monday, 08 September 2008
http://research.microsoft.com/AutoCollage/Download.aspxMicrosoft Research hat eine neue coole Bildbearbeitungssoftware namens AutoCollage 2008 veröffentlicht, mit der sich automatisch Collagen aus beliebigen Ordnern mit Fotos erstellen lassen. Eine 30 Tage-Testversion kann kostenlos getestet werden oder im Windows Marketplace käuflich erworben werden. Mit den Verkaufserlösen sollen andere Projekte des Forschungsteams aus Cambridge finanziert werden.
Das Bedienkonzept von AutoCollage erklärt sich quasi wie von selbst. Unten rechts im Programmfenster wird Ihnen in einer kleinen Baumstruktur alle Ordner angezeigt, die Bilder enthalten. Mit einem Schieberegler bestimmt man die Anzahl der Bilder, die später in der nett anzusehenden Collage angezeigt werden sollen. Interessant ist, dass Fotos die als unpassend identifiziert werden automatisch aussortiert werden. Weiterhin kann man einstellen, dass AutoCollage bevorzugt nach Bildern sucht, auf denen sich Gesichter befinden. Unter den Optionen können Sie schließlich festlegen, in welcher Größe / Format die Collage erzeugt werden soll.

Hier ein Video: AutoCollage 2008 Demo



Hier ein Screenshot:
http://www.giza-blog.de/content/binary/AutoCollage_big.jpg
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]


Monday, 08 September 2008 13:50:44 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Es ist mir wirklich rätselhaft, wie man für solch eine unspektakuläre Anwendung Geld verlangen kann. Da scheint jemand am falschen Ende gespart zu haben. Das sollte lieber als Feature in die Windows Live Fotogalerie - die kostenlos ist.
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren