# Saturday, 11 November 2006

Da soll noch Mal jemand etwas sagen...


Vielen Dank, dass Sie uns bezüglich der folgenden Webseite kontaktiert haben:  http://www.giza-blog.de/ASPNET20TrainingResourcesEngl.aspx.

Wir haben Ihre Information bezüglich dieser Webseite geprüft und die falsche Einstufung korrigiert. Vielen Dank, dass Sie uns darauf aufmerksam gemacht haben.  

Obwohl wir die falsche Einstufung korrigiert haben, kann es sein, dass die Veränderungen erst nach 24 Stunden sichtbar werden.

Falls die falsche Einstufung noch 24 Stunden nach dem Erhalt dieser E-Mail vorhanden sein sollte, lassen Sie uns das bitte wissen. Antworten Sie dafür direkt auf diese E-Mail. Senden Sie bitte keine Antwort, wenn das Problem nicht weiter bestehen sollte.  

Vielen Dank,
Microsoft Phishing Filter Support


Mit dem Internet Explorer 7 hat Microsoft jetzt nun nicht mehr über Umwege sondern direkt einen Phishing-Filter eingebaut.

Internet Explorer 7 Phishingfilter

Der Filter warnt Sie aktiv vor potenziellen oder bekannten betrügerischen Websites und blockiert diese gegebenenfalls auch, um Sie vor Angriffen zu schützen. Der optional aktivierbare Filter wird mehrmals stündlich mit den neuesten Sicherheitsinformationen von Microsoft und mehreren anderen Branchenpartnern aktualisiert.

Da kann es dann, das liegt wohl in der Natur der Sache auch mal zu Fehleinschätzungen kommen. So hat es mich auch getroffen (siehe E-Mail-Text oben), aber binnen 1 1/2 Tagen wurde die Fehlerkennung korrigiert. Da möchte ich mal Danke sagen - das ging fix!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren