# Tuesday, 05 January 2010

MVPs - die müssen viel posten? Als ehemaliger MVP ist der Ausdruck MVP (Most Valuable Professional) mir ein geläufiger Begriff. In einigen Blogpostings habe ich bereits hierüber einiges geschrieben:

Vor einigen Wochen hat in Deutschland wieder ein MVP Open Day bei Microsoft in München stattgefunden, MVP Lead Matthias Schäfers von Microsoft hat diese Gelegenheit genutzt* und ein wirklich interessantes sowie informatives Video über das Microsoft Most Valuable Professional (MVP) Award - Program erstellt. Viele bekannte Gesichter (MVPs :-)) erklären, wie Sie das MVP Programm sehen, was es mit Alpha Geeks auf sich hat und auch beispielsweise Toby Richards (General Manager, Community & Online Support, Microsoft ) ist im Interview zu sehen:

Mit dem Microsoft Most Valuable Professional (MVP) Award möchten wir bei Microsoft die besten und versiertesten Mitglieder der Technologie-Communities auf der ganzen Welt auszeichnen. Diese herausragenden Community-Experten stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen. MVPs sind beispielsweise Lehrer, Künstler, UserGroup-Leiter, Ärzte, Ingenieure oder Technologieexperten, die ihr hochqualifiziertes, praxisbezogenes Spezialwissen aktiv mit der Community und Microsoft teilen. Das MVP Program wird in Deutschland von den MVP Leads Katrin Letzel (Microsoft) und Matthias Schäfers (Microsoft) verantwortet.

Weitere Informationen zum MVP Programm:

Es bleibt mir an dieser Stelle nur noch zu sagen: Vielen Dank an alle MVPs für das außerordentliche Engagement! Fantastisch genial! :)

* - ... Matthias, wie auch immer Du es geschafft hast, immer still und heimlich zu filmen, aber ich habe das wirklich nie mitbekommen! Hut ab! Tolles Video!

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren