# Thursday, 08 March 2007
Mit dem kostenlosen Add-In "Resource Refactoring Tool" für Microsoft Visual Studio 2005 extrahieren Sie aus Ihren bestehenden Projekten Zeichenketten, um diese als Ressourcen auszulagern. Das Tool sorgt natürlich auch gleich automatisch für Ersatz in Ihrem Sourcecode, indem entsprechende Ressourcen-Kommandos eingefügt werden. Dank der integrierten Vorschaufunktion behalten Sie jederzeit den Überblick und können gezielt verschiedene Funktionalitäten einsetzen.

Mit dieser Unterstützung verringern Sie den Aufwand für das Erstellen lokalisierter Versionen Ihrer Software erheblich! Dieses Add-In finden Sie auf Microsofts Open Source-Plattform CodePlex unter der Adresse http://www.codeplex.com/ResourceRefactoring. Damit erhalten Sie nicht nur das Add-In selber, sondern auch dessen Sourcecode, den Sie nach Herzenslust für Ihre Zwecke anpassen können. Und dank CodePlex werden Sie nicht nur Ihre Fragen und Kommentare zum Projekt los, oder abonnieren einen RSS-Feed, der Sie stets auf dem Laufenden hält, sondern können sogar aktiv an der Weiterentwicklung dieses Tools teilnehmen!
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren