# Saturday, 06 May 2006
Nachdem wir nun sechs Jahre warten musste, geht die "Mission: Impossible"-Reihe nun in die letzte nächste Runde. Mit dem dritten Teil kündigte sich der erste große Actionkracher des Jahres 2006 in den Kinos an. Tom Cruise kehrt als Special Agent Ethan Hunt zurück und muss in MI3 die härteste Mission seines Lebens bestehen. Regisseur J.J. Abrams inszeniert diesen neusten "Blockbuster" in einer einzigartigen Mischung aus Action, Drama und nicht zu letzt auch ein wenig "Love-Story".

Soweit zur grauen Theorie, gehen wir in die Praxis:
  • MaxX München, Kino 5
  • Datum: Freitag, 05.05.2006
  • Uhrzeit: 22:50

Ich habe mich wirklich sehr gefreut auf den Film, insbesondere wollte ich schauen, ob man an dem ersten Teil anknüpfen konnte (der zweite Teil war meiner Meinung nach nicht so der "Hit"). Aber wirklich GRAUSAM, was einem das MaxX in München antut. Wer interessierte und gespannt mitgelesen hat, wird gleich merken, welch Zornesröte mir gerade im Gesicht steht, wenn ich erzähle das der Film um exakt 23:35 Uhr anfing.

Mission Impossible 3 ist Hochgeschwindigkeit. Was man von dem Kino (sie lesen immer noch interessiert mit ;-) ) nicht sagen kann. Schnelle Schnitte und viele Handkameraaufnahmen machen die Stunt-Szenen zu einem echten Erlebnis. Leider kann ich nicht sagen, dass der dritte Teil besser war als der erste, aber um Längen besser als der zweite Teil.

Leider ist mir ein wenig die Lust vergangen, eine komplette Rezension zu schreiben, nachdem ich wegen der Überlänge des Films, Entschuldigung, nicht der Film, der Werbung, glatte 9 EUR Parkgebühren zahlen musste. (Da hätte ich mir doch glatt eine S-Bahn den ganzen Abend mieten können und first class Bedienung für uns.)

Fazit: Wäre der Film charakteristisch eher eine weltrettende Mission, die Werbeveranstaltung getarnt als Verbrauchberatung etwas kürzer gewesen, ja dann, dann wäre es ein gelungener Abend gewesen. Das Wochenende ist ja noch lang ;-) - kann nur besser werden.

Link: Mission Impossible 3 Starring Tom Cruise - MI 3 Movie - Official Site

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]


Monday, 15 May 2006 07:39:43 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Kinobesuch: Mission Impossible III

Nach einem wunderschönen und spannenden letzten Bundesliga-Spieltag mit Konferenz- schaltung bei Premiere am Samstag Nachmittag, beschlossen meine Frau und ich den Abend im Cinestar-Filmpalast in Berlin-Teglel zu verbringen. Schnell mal ins Internet und das Kinoprogramm begutachtet. Gemeinsam entschieden wir uns für Mission Impossible 3. Die Online... [Source: http://blog.strelon.com]
Monday, 15 May 2006 08:59:51 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Hallo,

dann ist es Euch ja genau so ergangen wie uns, wobei meine Begleitung nur das Gefühl hatte, die Ohren wären abgefallen (ich fand es nett ;-))
Viele Grüße Kay
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren