# Saturday, 20 May 2006

Viele sehen Outlook nur als Client für den Exchange-Server. Auch wenn Outlook tatsächlich nur mit Exchange all seine Features entfalten kann ist die Integration anderer Mailsysteme durchaus wichtig. So verwende Steffen Krause seit Ewigkeiten einen öffentlichen Maildienst per IMAP4 für seine privaten E-Mails. Und hier nun hat Outlook 2007 zwei neue Features, die er schon immer schmerzlich vermisst habe.

1. Setzen des Ordners für gesendete Objekte
2. Echtes Löschen von gelöschten Mails

Steffens Fazit: Die Arbeit mit Outlook 2007 und IMAP-Postfächern macht jetzt viel mehr Spaß!
Hier geht's zum Beitrag: Neue IMAP-Features in Outlook 2007

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren