# Thursday, 04 October 2007
Microsoft hat seine Suchmaschine "Live Search" grundlegend überarbeitet und bietet Nutzern jetzt noch schneller und einfacher Zugriff auf relevante Informationen im Internet. Neben einer neu gestalteten, übersichtlichen Benutzeroberfläche, über die der User bequem auf andere Windows Live Services zugreifen kann, wurden der Index deutlich ausgebaut und die Relevanz des deutschen Angebots wesentlich erhöht. Der optimierte Algorithmus der Live Search ermöglicht darüber hinaus schnellere Ladezeiten. Die lokale Suche Live Search Maps mit dem Partner suchen.de und die Integration des Übersetzungstools Windows Live Translator runden das überarbeitete Angebot ab.

Seit dem Launch der Live Search hat Microsoft umfangreiches Feedback von den Usern erhalten und sowohl die Suchtechnologie als auch die Services auf Basis dieser Anregungen weiter entwickelt. Die Windows Live Entwickler haben in der aktuellen Version in die Benutzerfreundlichkeit investiert und insbesondere in den nicht direkt sichtbaren Bereichen die Relevanz und Geschwindigkeit verbessert.

Dorothee Ritz, Country Manager Microsoft Online Services Group, erklärt: „Suchmaschinen gehören zu den wichtigsten Services im Online-Leben der Nutzer. Dank eines größeren Index und einer verbesserten Usability wird es für die Nutzer mit der aktualisierten Version noch einfacher, das zu finden, was sie suchen. Wir arbeiten in den kommenden Monaten kontinuierlich an Verbesserungen und Erweiterungen der deutschen Live Search weiter.

Relevanz-Verbesserung und Index-Ausbau für umfassendere Ergebnisse
Durch die Weiterentwicklung der Suchtechnologie bietet die Live Search Nutzern wesentliche Verbesserungen in punkto Relevanz. Auch der Index-Bestand wurde in der neuen Version signifikant vergrößert und hat sich mehr als vervierfacht. Damit erhalten User umfassendere Ergebnisse als bisher.

Neue Benutzeroberfläche für bessere Suchergebnisse 
Durch ein Redesign der Startseite wird die Navigation für den User künftig noch einfacher. Die Site präsentiert sich übersichtlich und wirkt durch den Verzicht auf unnötige grafische Elemente leichter. Für den User schlagen sich diese Veränderungen in schnelleren Ladezeiten und einer optimierten Ergebnisdarstellung nieder. Die Ergebnisseiten sind einfacher zu lesen und zu nutzen.

Lokale Suche und Translator jetzt verfügbar
Mit dem Start der überarbeiteten Live Search verlässt die lokale Suche – Live Search Maps – die Beta-Phase und steht in der finalen Version zur Verfügung. Über die Reiter Web, Bilder, News und Maps kann der User seine Suche auf eine bestimmte Kategorie eingrenzen. Die neue lokale Suche, deren Treffer von suchen.de, der lokalen Suchmaschine für Deutschland, geliefert werden, bietet nicht nur Anschrift mit Kommunikationsdaten, sondern auch Webseiten zu vielen Unternehmen Deutschlands. Nach einer intensiven Evaluierungsphase wurde suchen.de von Microsoft als Partner für die lokalen Inhalte ausgewählt.

Im Bereich Optionen steht dem Nutzer darüber hinaus der Windows Live Translator zur Verfügung, um sich Texte oder ganze Webseiten übersetzen zu lassen und so eine bessere Vorstellung von fremdsprachigen Dokumenten zu erhalten.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren