# Thursday, 06 September 2007
Diese Woche herrscht wieder reger Verkehr und Terror in Aldi-Filialen.
Grund: Der Discounter verkauft Multimedia-Notebooks zum Preis von 699 Euro das Stück. Ab gestern im Norden, ab heute hier im Süden der Republik. Zwei GB Arbeitsspeicher, eingebaute Webcam und Hochleistungsakku sind nur einige Highlights. STIFTUNG WARENTEST Online stellt den Medion 96290 im Schnelltest auf die Probe:
Gut ausgestatteter Dauerläufer
Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [4]


Thursday, 06 September 2007 08:15:40 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Hallo Kay,

mit 2 MB Arbeitsspeicher kommt das NB nicht weit (meine Vermutung...)

Gruß

Thomas
Thomas Küppers
Thursday, 06 September 2007 09:25:20 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Hallo Thomas,
danke Dir - war ein Tippfehler - habe das korrigiert. Sind natürlich 2 GB RAM! :)
Viele Grüße & Danke,
Kay
Wednesday, 03 October 2007 16:32:22 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Es gibt Probleme mit der Garantie bei Medion. Im Ernstfall will bei einem Zweitkauf - z.B. über Ebay - Medion von dem abgegeben Garantieversprechen nichts mehr wissen. Ich vermute Kundenabzocke
Hans Schmutzler
Thursday, 04 October 2007 01:30:45 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Hallo Hans,
ich lasse ja gerne jedes Blogposting hier zu, habe aber bei Deinem lange überlegt.
Grunsätzlich glaube ich schon, dass ein Unternehmen wie Medion sich exakt an das europäische sowie nationale Gesetz hält; ich denke nicht dass man aus "gut Ding will Weile haben" hier einfach so Garantiebestimmungen ignoriert.

Was ich damit sagen will: kannst Du das beweisen?
Viele Grüße Kay
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren