# Thursday, 11 November 2010

Am 18. und 19. Januar 2011 starten die Freie Universität Berlin, die Fachzeitschrift iX und die Open Source Business Foundation in Nürnberg einen Programmierwettbewerb mit dem Titel 'Plat_Forms - The Web Development Platform Comparison'.
Aufgabe des Wettbewerbes ist es, eine webbasiertes System zu implementieren, es treten dabei 3-Mann-Teams an, die alle die gleichen Vorgaben erfüllen müssen. Das Besondere dabei ist, dass jedes Team mit einer unterschiedlichen Technologie arbeitet, zum Beispiel .NET, Java, Perl, PHP oder Ruby.
Ziel des Wettbewerbs ist ausdrücklich nicht, die beste aller Webplattformen zu ermitteln, sondern neue Einblicke in die Vor- und Nachteile der einzelnen Technologien zu gewinnen. Wert wird bei der Leistungsfähigkeit der einzelnen Teilnehmer dabei unter anderem auf Themenbereiche wie Usability, Funktionsvielfalt, Sicherheit, Performance oder Flexibilität gelegt. Bis 30. November 2010 können sich Teams mit einer gewünschten Plattform bewerben, in der Phase danach werden für jede Plattform bis zu vier Teams ausgewählt, die am Wettbewerb teilnehmen werden. 2007 fand eine erste Ausgabe von Plat_Forms statt, damals allerdings nur mit den Technologien Java, Perl und PHP, für 2011 wird eine deutlich größere Vielfalt erwartet. Die Ergebnisse des Vergleichs von 2007 stehen auf der Veranstaltungswebseite zur Verfügung, eine ähnliche Auswertung wird auch ein halbes Jahr nach dem Contest im nächsten Januar veröffentlicht werden.

Weiterführende Informationen: Plat_Forms: Webplattformen im Vergleich

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren