# Tuesday, 25 July 2006

Da kämpft man sich nach drei Tagen Kurzurlaub durch die liegen gebliebenen E-Mails... und entdeckt:

SPAM

Also ich ertrage ja viel, das mit dem Key und dem Kay - aber ich will auf gar keinen Fall in ein explodierendes Unternehmen (expandierend schon eher) und auch das man nun internationale Finanzdienstleistungen international machen möchte, zumindest nun auch in Europa und Großbritannien, finde ich auch klasse. Wo haben die wohl vorher international agiert?

War schon gewillt zurück zu schreiben, als ich merkte das ich dem Demon aka James aka Dennis schreiben sollte.
Wie dem auch sei - ich bleib hier bei der Firma ;-) wo ich jetzt bin! :-D

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren