# Saturday, 29 July 2006

Ein sehr interessantes Buch über das ich demnächst auch berichten werde, die Bestellung ist sozusagen schon raus.
Know How aus der Community für die Community: frisch erschienen ist bei „Microsoft Press“ das erste deutschsprachige Fachbuch rund ums neue Microsoft-Betriebssystem „Windows Vista“ – mitverfasst von Autor Sandro Villinger, der u.a. auch für die Windows-Hilfe http://www.windows-tweaks.info/ verantwortlich zeichnet und bei der Web-Community http://www.windowszone.de/ mitarbeitet.


(inkl. dtsch. Beta 2 v. Windows Vista)

Kurzzusammenfassung
Wer schon heute wissen möchte, was das neue Betriebssystem Windows Vista zu bieten hat, bekommt in diesem Buch Informationen aus erster Hand. Christine Koch, Program Manager bei Microsoft, ist seit der ersten Designphase eng in die Produktentwicklung eingebunden und gibt in diesem Buch zusammen mit Windows-MVP Sandro Villinger einen umfassenden Überblick über die Neuerungen in Windows Vista. Viele Funktionen werden dabei anhand von Einsatzszenarien dargestellt. Kompakte Funktionsbeschreibungen und umfangreiche Übersichtstabellen geben Ihnen einen schnellen Überblick über das kommende Betriebssystem. Im Buch ist eine DVD mit Beta 2 von Windows Vista Ultimate enthalten, so dass Sie auch sofort mit dem Testen beginnen können.

Über die Autoren
Christine Koch arbeitet als Program Manager bei Microsoft an der Produktentwicklung und Lokalisierung von Microsoft Longhorn. Windows-Experte Sandro Villinger arbeitet u.a. als Fachjournalist und wurde für die Arbeit auf seiner Website windows-tweaks.info als MVP ausgezeichnet.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren