# Friday, 12 October 2007

Puhh... Dummheit sollte bestraft werden, also extra zum eigentlichen Verbrechen: Die Polizei in den USA hat einen Geldfälscher festgenommen, der in der Schule offenbar nicht richtig aufgepasst hat. Der Mann habe in einem Supermarkt in Pittsburgh einen falschen Eine-Million-Dollar-Schein vorgelegt, teilte die Polizei in der Stadt im Bundesstaat Pennsylvania mit.
Herrlich :-D
Mehr Infos: Mann will in USA Eine-Million-Dollar-Schein einlösen

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [2]


Friday, 12 October 2007 09:51:24 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Ich fürchte, dass er nicht nur in der Schule nicht aufgepasst hat ...
Monday, 15 October 2007 00:01:50 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Ja - sehr lustig!
Wobei ich am Freitag was ähnliches hier Deutschland erlebt habe, nur umgekehrt... da hat doch glatt eine Frau vor mir an der Kasse im REWE Ihren Einkauf mit einem Berg von Kleingeld bezahlen wollen (3 Zigarettenschachteln hoch und zwei breit großer Haufen Kleingeld)... sehr lustig.
Wobei das wohl nicht gefälscht war.
Viele Grüße Kay
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren