# Thursday, 04 October 2007

Microsoft senkt die unverbindliche Preisempfehlung für Microsoft Office Home & Student 2007. Ab 1. Oktober 2007 wird die Office-Version für Privatkunden damit für 139 Euro statt bislang für 169 Euro erhältlich sein. Eine weitere Neuerung: Mit Microsoft Office Home & Student 2007 können erstmals alle Privatkunden die besonders günstige Edition erwerben und auf bis zu drei PCs pro Haushalt installieren. Mit Word 2007, Excel 2007, PowerPoint 2007 sowie dem digitalen Notizbuch OneNote 2007 enthält das Paket die wichtigsten Programme für den Einsatz am privaten PC.

Seit Markteinführung von Microsoft Office Home & Student 2007 dürfen alle Privatanwender die Software erwerben. Heimanwender können nun noch günstiger die beliebten Programme Word 2007, Excel 2007 und PowerPoint 2007 nutzen. Von der Verwaltung des Haushaltsgeldes über das Anfertigen professioneller Texte  und Gestalten von ansprechenden Präsentationen – mit Office Home & Student 2007 bietet Microsoft PC-Nutzern ein Software-Paket, mit dem sie einfach und schnell Dokumente erstellen sowie Daten und Informationen verwalten können. Zu dem Software-Paket gehört außerdem das digitale Notizbuch OneNote 2007.  

Microsoft Office OneNote 2007 – gelber Klebezettel für den Rechner
Mit Office OneNote 2007 kann fast jede Art von Informationen an einem Ort gesammelt, organisiert und entsprechend einfach auch später gefunden und weiter bearbeitet werden. Bei diesen Informationen kann es sich um Texte, Bilder, handschriftliche Notizen, Skizzen und Sprachmitteilungen handeln. Eine intelligente Suchfunktion findet die hinterlegten Informationen schnell und spürt dabei sogar einzelne Wörter in Audio-Dateien auf.  

Einmal kaufen, auf drei Rechnern installieren
Besonders familienfreundlich: Auf Grund der besonderen Lizenzbestimmungen für Microsoft Office Home & Student 2007 kann eine Version der Produktivitäts-Software auf bis zu drei privaten Rechnern pro Haushalt installiert werden.

Mehr Infos: Office 2007 kaufen

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [1]


Friday, 12 September 2008 19:31:17 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)
Das Office Home and Student 2007 ist auf jeden Fall schon preislich wirklich sehr interessant geworden seit Markteinführung Anfang 2007 in Deutschland. Wenn man heutzutage als Student bei der Arbeit mit seinem Office-Paket im Studium nicht auf das gute, alte Outlook oder auch das Access verzichten möchte, dann ist vielleicht ein auch anderes, nur in Deutschland erhältliches Office SSL Paket eine interessante Alternative: Das Microsoft Office in a Box 2007 ist ein sehr üppig ausgestattetes Office Paket mit dem Word, de Excel, PowerPoint, dem MS Outlook, Access, Publisher, Groove, OneNote, InfoPath auf einer DVD und darüber hinaus noch mit zwei lerngruppenbezogenen Englisch-Vokabeltrainern einer extra CD. Zur Installation des Office in a Box für Studenten und für Schüler muß man sich vor der Nutzung per Nachweis der Zugehörigkeit zu einer Bildungseinrichtung wie etwa einer Schule, einer Universität oder einer Fachuniversität zunächst einmal authorisieren. Den während des Installierens angefragten Produktschlüssel erhält man dann nach erfolgter Authentifizierung mit der Post. Den Nachweis zur Authentifizierung kann man dem Verleger schnell und einfach per E-Mail oder Fax zusenden.
All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren