# Thursday, 08 October 2009

Mehr als zehntausend europäische Konten des E-Mail-Anbieters Hotmail sowie ich der Presse entnehmen konnte, auch Konten anderen Anbieter, sind u.a. durch sogenanntes „Phishing“ ausgespäht und deren Zugangsdaten ins Internet gestellt worden. Die betroffenen E-Mail-Konten bei Microsoft wurden aus Sicherheitsgründen gesperrt und wir arbeiten mit den Betroffenen daran, die Kontrolle über rechtmäßige Accounts wiederzuerlangen. Wer derzeit nicht mehr auf sein E-Mail Konto bei den Microsoft-Diensten Hotmail, Windows Live oder MSN zugreifen kann, den bitten wir ein entsprechendes Formular auszufüllen und Microsoft somit direkt zu kontaktieren.

Weiterführende Links:

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren