# Friday, 12 May 2006

Bei mehr als 60 Millionen existierenden Blogs ist es sehr wahrscheinlich, dass auch Sie lesen, was in der Blogosphäre so los ist. Alleine der MSN Webspace beherbergt 14 Millionen Blogs! Und da Sie meinen Weblog gerade wahrscheinlich per RSS lesen - scheint folgende Information für Sie gerade genau richtig zu sein!

Das Phänomen Weblog und die unglaublich große Zahl an Bloggern allein bei Microsoft hat das Internet Explorer-Team dazu veranlasst, einen RSS Reader in die kommende Version 7 von Internet Explorer zu integrieren.

Aktuelle Versionen von RSS und Syndication-Standards erlauben nicht nur die Verbreitung von Blogs und Newsfeeds - Sie können diese auch auf spannende, neue Art und Weise nutzen. Feeds können als vielseitiger Mechanismus zur Benachrichtigung und für die Verbreitung von Informationen verwendet werden - für alle Arten von Daten, einschließlich Mulimediadateien.

Um strukturierte Daten, wie etwa Listen, besser übertragen und nutzen zu können, schlägt Microsoft die 'Simple List Extension' als Übereinkunft für die Listendarstellung vor. Denn sie funktioniert gleichermaßen in RSS 2.0 als auch in Atom Feeds. Lesen Sie hier mehr über die RSS-Programmierungg in Windows Vista!

Links zum Thema RSS

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren