# Tuesday, 01 May 2007

Microsoft SilverlightDetails zum neuen Microsoft Plug-In „Silverlight“ hat Microsoft anlässlich der Web-Konferenz Mix07 in Las Vegas bekanntgegeben. So stehen ab sofort eine Beta-Version 1.0 des Rich-Media Plugin sowie eine speziell für Entwickler konzipierte Version 1.1 Alpha zum herunterladen bereit. Auf Basis des .NET Framework bietet „1.1. Alpha“ ein Subset der bekannten .NET Features inklusive ASP.NET AJAX- und LINQ-Support, darüber hinaus plattform-übergreifende Debugging-Möglichkeiten und Unterstützung u.a. für die dynamischen Sprachen „IronPython“ und „IronRuby“. Neu für Entwickler sind auch eine Streaming-Option für Silverlight sowie APIs zur vereinfachten Bereitstellung von RichMedia-Inhalten auf Windows Live. Das Designpaket „Expression Studio“ und die nächste Version von Visual Studio sollen künftig die Erstellung von Silverlight-Anwendungen ermöglichen. Details dazu kann man im Microsoft-Presseservice (engl.) nachlesen.

Weitere Informationen zur MIX kann man bei
Damir oder Oliver erfahren, die gerade auf der MIX sind.

Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]


All comments require the approval of the site owner before being displayed.
Name
E-mail
Home page

Comment (HTML not allowed)  

[Captcha]Enter the code shown (prevents robots):

Live Comment Preview


Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren