# Friday, March 04, 2016

Anwendungen wie Microsoft Azure erfahren nicht nur alle paar Monate Updates, sondern neue Dienste und Funktionen werden auch kontinuierlich bereitgestellt. Diese hohe Entwicklungsdynamik stellt eine ganz besondere Anforderungen an die Fort- und Weiterbildung: „Auf Vorrat“ lernen ist nicht mehr so einfach, stattdessen ist ein kontinuierliches Auf- und Ausbauen des Fachwissens notwendig.
 
Qualiero.comGenau hier setzt das gemeinsame Pilotprojekt von Microsoft und dem Microsoft Learning Partner New Elements GmbH aus Nürnberg an.
Die Plattform Qualiero.com bündelt unterschiedliche kostenfreie und kostenpflichtige Lernformate, Neuigkeiten und Informationen, Übungsmöglichkeiten, Experten und Community zu Cloud-Themen wie Azure in einem einzigen Portal. Lernenden wird auf Basis ihrer Job-Rolle, ihres Wissenstandes oder ihres Lernziels ein individueller Lernpfad erstellt, der kontinuierlich um neue Inhalte ergänzt wird. Über Veränderungen und Neuerungen aus dem Bereich Microsoft Cloud sowie über für seinen Lernpfad relevante neue Inhalte wird der Anwender zudem proaktiv über Benachrichtigungen informiert.
 
Während der Pilotphase stehen die Grundfunktionen des Portals kostenfrei zur Verfügung. Experten, beispielsweise zur Projektunterstützung, und Lerninhalte wie Präsenztrainings können on-Demand kostenpflichtig gebucht werden. Zudem ist geplant, Lernpakete zu bestimmten Themengebieten als Abonnement anzubieten.

Mehr Informationen findet man auf der Plattform http://www.qualiero.com - den Experten-Bereich findet man unter http://www.qualiero.com/experten-suche.html sowie spezielle Community Gruppen findet man auf http://www.qualiero.com/community-gruppen.html

Fragen und Feedback kann man sicherlich am schnellsten via E-Mail oder via Twitter unter https://twitter.com/qualierocom stellen.


Jetzt diesen Blogpost kommentieren: Comments [0]




Jahresübersicht: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006


Visual Studio Code - ein kostenloser Code-Editor für  Linux, OSX und Windows - jetzt ausprobieren